OÖ: Illegales Glücksspiel boomt!

In der heutigen Ausgabe berichtet die Kronen Zeitung, dass in Oberösterreich das illegale Glücksspiel mit Spielautomaten boomt. Dies beklagen auch die Betreiber legaler Automaten. Beschlagnahmte Automaten werden rasch ersetzt, ausgesprochene Betriebsschließungen bleiben mangels Zwangsmitteln wirkungslos. Landesrat Rudi Anschober (Grüne) pocht auf starke Gegenmaßnahmen. Es ist notwendig und sinnvoll, gefährdete Konsumenten …

Lesen Sie mehr...

Casinos Austria: Seit Jahrzehnten ungefähr GLEICHBLEIBENDE Anzahl von 60.000 GESPERRTEN Spielern!

Seit mehreren Jahrzehnten ist die Anzahl der bei Casinos Austria (CASAG) gesperrten Spieler – etwa 60.000 in ganz Österreich – in etwa gleich. Auf dieser Liste scheinen nur Personen auf, welche zumindest einmal den „Live-Game-Bereich“ der Casinos Austria betreten haben. Spieler, welche NUR bei illegalen Online-Spielen oder illegalen Geldspielgeräten ihr Geld …

Lesen Sie mehr...

ADMIRAL: Spielerschutzmaßnahmen wurden international gewürdigt

London/Gumpoldskirchen – Die Global Regulatory Awards 2018 wurden im April in London zum zweiten Mal vergeben. Bei der international anerkannten Auszeichnung in der Kategorie „herausragender individueller Beitrag zu verantwortungsvollem Glücksspiel in einer Kundenrolle“ erreichte Dr. Monika Poeckh-Racek, Vorstandsvorsitzende der NOVOMATIC-Tochtergesellschaft ADMIRAL Casinos & Entertainment AG, den zweiten Platz hinter dem börsennotierten …

Lesen Sie mehr...

ORF Vbg / Zanoni-Streit: Land bringt Revision ein

Wien/Bregenz – Wie der ORF Vorarlberg aktuell berichtet, erhebt das Land Vorarlberg im Rechtsstreit mit Casino-Betreiber Peter Zanoni eine außerordentliche Revision beim Verwaltungsgerichtshof in Wien. Es geht dabei um Steuernachzahlungen in Millionenhöhe. Zanoni, Betreiber von elf Concord Card Casinos (CCC) in Österreich, hat nach seinem jahrelangen Kampf gegen eine millionenschwere Steuernachzahlung in Vorarlberg einen Sieg vom …

Lesen Sie mehr...

NOVOMATIC AG: Umsatz steigt erstmals auf 2,5 Milliarden Euro

Mitarbeiteranzahl steigert sich um 7 Prozent auf mehr als 25.500 und erreicht somit historischen Höchstwert. Laufendes Geschäft bleibt stabil auf hohem Niveau: EBITDA beträgt 587 Millionen Euro, der operative Cash Flow 419 Millionen Euro. Gewinnauszahlungen an Kunden belaufen sich in Österreich auf rund 1,1 Milliarden Euro. Konzern führt wesentliche Bereinigungen …

Lesen Sie mehr...

OGH bleibt auf Schiene: Kein EuGH Verfahren notwendig und bezieht sich auch auf die jüngste Judikatur des EuGH!

Der OGH macht Schluss mit dem aus reinen „Verzögerungsmotiven“ immer wieder vorgebrachten Wunsch der beklagten illegalen Glücksspielbetreiber, ihr Verfahren zwecks „Entscheidung an den EuGH zu verweisen“ oder eine zeitraubende, oft Jahre dauernde „Vorabanfrage an den EuGH“ zu stellen. Der OGH spricht klipp und klar (sinngemäß): Der EuGH hat oft genug …

Lesen Sie mehr...

Große Razzia in NÖ gegen illegales Automatenglücksspiel!

Wie Spieler-Info bei Recherchen in Niederösterreich feststellen konnte, fand bereits ENDE März 2018 durch die spezialisierte „Soko Glücksspiel NÖ“ im gesamten Bundesland zur GLEICHEN ZEIT eine große Razzia statt. Insgesamt sollen gemeinsam mehr als 50 Beamte der Finanzpolizei (Leitung Wilfried Lehner, MLS), der jeweils örtlichen Polizei und Beamte der Bezirksverwaltungsbehörde …

Lesen Sie mehr...

DIE PRESSE / Novomatic: Erfolgreiche Partnerschaft seit zehn Jahren

In der heutigen Presseseite „Novomatic“ der österreichische Tageszeitung Die Presse wurde bekanntgegeben, dass Novomatic nun schon seit zehn Jahren mit einem Stipendiatenprogramm junge Künstler an der Wiener Staatsoper fördert. Staatsoperndirektor Dominique Meyer und Harald Neumann, Novomatic-Vorstandsvorsitzender, berichtet über den großen Erfolg des Novomatic-Stipendiatenprogramms und diese außergewöhnlich Partnerschaft. Es ist tatsächlich außergewöhnlich. Gerade heutzutage …

Lesen Sie mehr...

DIE PRESSE / VwGH spart „Pokerkönig“ Millionen

In der heutigen Ausgabe der Tageszeitung Die Presse wird über den Betreiber der Concord Card Casinos berichtet. Der Verwaltungsgerichtshof kippt Kriegsopferabgabe und Vergnügungssteuer in Vorarlberg für Peter Zanoni. Dem Betreiber der Concord Card Casinos sichert das die Existenz. Wien/Bregenz – Seit Jahren kämpft Peter Zanoni, Eigentümer der Concord Card Casinos, nicht …

Lesen Sie mehr...

KURIER / Casinos Austria: Spannendes Spiel um Aufsichtsrat und Vorstand

Kurier.at berichtet aktuell über den tschechischen Großaktionär Sazka, der den Vorstand des teilstaatlichen Glücksspielkonzerns vergrößern will. Die Sazka-Group der tschechischen Milliardäre Karel Komárek und Jiří Šmejc hatte beim Einstieg in die Casinos Austria von Beginn an die Absicht, die Beteiligungsgesellschaft Medial komplett zu übernehmen. Mit dem Verkauf der Anteile der ehemaligen Kirchenbank Schelhammer & Schattera …

Lesen Sie mehr...

NÖN / Glücksspiel: Illegale Automaten sind Hauptproblem

Wie die Niederösterreichischen Nachrichten aktuell berichten, kommen Spielsüchtige leicht an Geräte ohne Genehmigung und Kontrollen. Hauptproblem sind Automaten, die illegal betrieben werden. Die Geräte sind leicht zu finden, Genehmigungen, Schutzzonen oder Ausweiskontrollen gibt es nicht. Vor einem halben Jahr wurde die Soko Glückspiel gegründet, sie besteht aus Vertretern der Finanzpolizei, Exekutivbeamten sowie …

Lesen Sie mehr...

Illegale Automatencasinos GESCHLOSSEN!

Villach – Die Polizei hat am Freitag bei einer Razzia in Villach zwei Spielcasinos überprüft und 17 Automaten beschlagnahmt. In beiden Lokalen wurden bereits im Dezember 22 Glücksspielautomaten beschlagnahmt. Wegen des neuerlichen Verstoßes wurden die Lokale geschlossen. Alle weiteren Details dazu können Sie in der Onlinemeldung des ORF Kärnten nachlesen. Quelle:  Wiederholungstäter bei …

Lesen Sie mehr...

ORF Ktn / 17 illegale Spielautomaten beschlagnahmt!

Klagenfurt – Wie der ORF Kärnten und Krone.at aktuell berichten, führte die Finanzpolizei wieder einen Schlag gegen das illegale Glücksspiel durch. Bei einer Razzia in Klagenfurt wurden am Wochenende 17 Spielautomaten beschlagnahmt sowie ein Lokal behördlich gesperrt. Erst Ende März waren in der Landeshauptstadt in drei nicht genehmigten Casinos 34 Automaten konfisziert …

Lesen Sie mehr...