In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Suchergebnisse für: razzien

Suchergebnisse für: razzien

Vorarlberger Ex-Polizist wegen Geheimnisverrates angeklagt

Zehntägiger Prozess am Landesgericht Feldkirch – Angeklagter bestreitet Vorwürfe Feldkirch (APA) – Ein 61-jähriger ehemaliger Polizist muss sich seit Dienstag wegen mehrerer Amtsdelikte vor dem Landesgericht Feldkirch verantworten. Die Liste der Vorwürfe gegen den Mann ist lang, sie reicht von Amtsmissbrauch über Bestechlichkeit bis hin zu Verletzung des Amtsgeheimnisses. Der …

Lesen Sie mehr...

NVZ / Langer Prozess um verratene Razzien gegen Glücksspielbetriebe

Bundespolizist soll für Infor­mationen über Glücksspiel­kontrollen Vorteile erhalten haben. Schöffenprozess mit elf Verhandlungstagen be­ginnt am 13. September Ein weiteres Mal hat, wie die NEUE berichtete, die Wiener Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) einen ehemaligen Vorarlberger Bundespolizisten angeklagt. Dabei wurde der am schwersten wiegende Vorwurf erhoben. Der damalige Polizist soll Glücksspielrazzien verraten …

Lesen Sie mehr...

Illegales Glücksspiel in New York: Mitglieder der Cosa Nostra vor Gericht

Neun Mitglieder zweier Mafia-Familien sind von der Staatsanwaltschaft New York am vergangenen Dienstag wegen illegalen Glücksspiels und organisierten Verbrechens angeklagt worden. Nach Angaben von ABC News hätten die Mitglieder der Genovese- und Bonanno-Familien in legal wirkenden Einrichtungen wie Schuhreparaturen oder Cafés in Queens und Long Island unerlaubt Glücksspielsalons betrieben. Die Angeklagten stünden …

Lesen Sie mehr...

Erkenntnis des LVwG Salzburg: Liegenschaftseigentümer und Vermieter von Lokalen an illegale Glücksspielbetreiber machen sich straf- und haftbar

Das Erkenntnis stellt einen großen Erfolg des jahrelangen, beharrlichen Einsatzes von Spieler-Info im Kampf gegen illegales Automatenglücksspiel dar und öffnet Türen im Rahmen der Strafverfolgung bis hin zur Zwangsversteigerung von Liegenschaftsbesitz. Wie Spieler-Info.at bereits am 18.7.2022 über den Artikel auf orf.at berichtete, fasst dieser zwar Geschehnisse richtig zusammen, die Tragweite …

Lesen Sie mehr...

Profil / Verräter in der Verwaltung: Kontrollen an Glücksspiel-Bande verpfiffen

Beamte sollen eine mutmaßlich kriminelle Glücksspiel-Bande vor Kontrollen der Finanz gewarnt haben. Das Bundeskriminalamt sucht die Verräter. Der Magistrat Linz leitete eine Untersuchung ein. Es sind heikle Ermittlungen, die das Bundeskriminalamt (BK) im Zusammenspiel mit der Staatsanwaltschaft Wels derzeit führt: Ermittlungen gegen Kollegen im öffentlichen Dienst. Finanzbeamte, Polizisten und Magistratsmitarbeiter …

Lesen Sie mehr...

Ibiza-Untersuchungsausschuss: NEOS-Abg. Dr. Stephanie Krisper twitterte im Mai 2020 an ORF/Peter Klien über neue Bashing-Homepage der Glücksspielunterwelt – bereits MEHRERE TAGE VOR DEREN ERSTEN ONLINE-Stellung

Eine der in den vergangenen Jahren immer wieder mit großem finanziellem Aufwand von der Glücksspielmafia erstellten Bashing -Aktivitäten und dirty campaigns war eine technisch sehr aufwändig, auf den ersten Blick von anonymen Produzenten erstellte Homepage. Dabei handelte es sich um ein mit Fake-Inhalten gegen den erfolgreichsten, internationalen österreichischen Glücksspielkonzern, seinen …

Lesen Sie mehr...

KRONE Wien / Zeitgleiche Razzien gegen die Glücksspielmafia

Ein schwerer Schlag ist der Finanzpolizei am Montag gegen die Glücksspielmafia gelungen: In Wien und vier oberösterreichischen Städten wurden 91 illegale Automaten beschlagnahmt, teilweise mussten sie von Einsatzkräften der Cobra aus dem Boden gerissen werden. Es war ein konzertierter und akribisch bis ins Detail geplanter Feldzug gegen das vor allem …

Lesen Sie mehr...

KRONE WIEN / Glücksspiel im Visier

Während ganz Österreich gestern Abend dem Aufstieg der Nationalmannschaft ins EM-Achtelfinale entgegenfieberte, rückten in Wien und Linz Polizeieinheiten und die Finanz zu groß organisierten Razzien im illegalen Glücksspiel-Milieu aus. Laut „Krone“-Informationen gelangten dabei auch unerlaubt betriebene Sportwettlokale in Favoriten und Ottakring ins Visier der Ermittler. Die Durchsuchungen von Lokalen und …

Lesen Sie mehr...

ORF Sbg / Illegales Glücksspiel nicht zu stoppen

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Finanzpolizei in Salzburg über 500 illegale Glücksspielgeräte beschlagnahmt. Erst vergangene Woche waren es 69 Geräte von vier Wettlokalen. Diese Razzien zeigen aber nur kurz Wirkung, denn viele Glücksspielautomaten werden innerhalb kurzer Zeit ersetzt. In den letzten 12 Monaten sind insgesamt 51 Lokale in Stadt …

Lesen Sie mehr...

KRONE / Wien: Doppelschlag gegen illegale Spielhöllen!

Doppelschlag gegen die Glücksspielmafia in Wien: Die Finanzpolizei hat am Mittwochabend gleich zwei illegale Glücksspiellokale in den Bezirken Donaustadt und Rudolfsheim-Fünfhaus ausgehoben. Neben Spielautomaten wurden auch Drogen sichergestellt. Zudem konnten mehrere Fälle von Geheimprostitution aufgedeckt werden. Als „Volltreffer und massive Schläge gegen die organisierte Glücksspielmafia aus dem Osten“ bezeichnet die …

Lesen Sie mehr...

WELS: Wieder illegale Spielautomaten beschlagnahmt

WELS. Bei Razzien in drei Lokalen konnte die Finanzpolizei acht Automaten beschlagnahmen. Die Feuerwehr musste anrücken, um die Gerätschaften abzutransportieren. Vor wenigen Wochen waren es insgesamt 40 Automaten, die die Beamten beschlagnahmen konnten. Dieses Mal waren es nur acht. Unterstützung erhielten die Finanzbeamten dabei von der Freiwilligen Feuerwehr Wels, die …

Lesen Sie mehr...
Glücksspiel im Hinterzimmer

Hunderte Polizisten gehen gegen Clans vor

In sieben Städten in NRW geht die Polizei gegen Clan-Kriminalität vor. Hunderte Polizisten sind im Einsatz und durchsuchen Lokale, Spielhallen und Wettbüros. Dabei entdecken sie vor allem illegale Geldspielautomaten. Mit einem massiven Aufgebot sind die nordrhein-westfälische Polizei und mehrere Behörden am Samstagabend vor allem im Ruhrgebiet gegen Clankriminalität vorgegangen. Ein …

Lesen Sie mehr...