In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Suchergebnisse für: online glücksspiel

Suchergebnisse für: online glücksspiel

Illegale Anbieter im Internet: Wie eine neue Behörde Glücksspiel regeln will

Illegales Online-Glücksspiel: Die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder geht dagegen vor. Was sind ihre zentralen Aufgaben? Behördenvorstand Benjamin Schwanke im ZDF-Interview. Die Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) wurde aufgrund des Glücksspielstaatsvertrags 2021 errichtet und soll länderübergreifend den Glücksspielmarkt in Deutschland regulieren. Bis zum Jahreswechsel war es Aufbauarbeit, seit dem 1. Januar 2023 …

Lesen Sie mehr...

Profil / Palermo im Hausruckviertel

          Verfahren gegen eine mutmaßlich kriminelle Glücksspiel­-Organisation aus Oberösterreich: Ein Gutachter vermutet Abgabenhinterziehung in Millionenhöhe. Die Behörden ermitteln auch gegen einen Mitarbeiter des Magistrats Linz – und untersuchen Verbindungen zur FPÖ. Die Ermittler wissen genau, wonach sie suchen, als sie im Juli 2021 zu einer Razzia …

Lesen Sie mehr...

Erstinstanzliches Urteil nunmehr auch in zweiter Instanz bestätigt: Verluste aus Online-Sportwetten nicht rückforderbar

Ein Artikel von Rechtsanwalt Arthur Stadler und Rechtsanwalt Reinhard Schweng Das Oberlandesgericht Graz („Berufungsgericht“) hat in zweiter Instanz entschieden, dass kein Rückforderungsanspruch aus Verlusten bei Online-Wetten eines Wettkunden aus der Steiermark gegenüber einem Wettunternehmen mit Sitz in der EU („beklagte Partei“) besteht. Das Berufungsgericht bestätigte dabei das erstinstanzliche Urteil des …

Lesen Sie mehr...

Oberster Gerichtshof ermöglicht „risikoloses“ Glücksspiel bei illegalen Onlinecasinos

Wien (OTS) – Sensation vor dem Obersten Gerichtshof, der OGH spricht aus, dass ein Spieler von einem illegalen Glücksspielanbieter seine Verluste zurückfordern kann, selbst wenn er im Zeitpunkt des Spiels die Absicht hatte, illegale Einsätze zurückzuklagen. Ganz nach dem Motto rot ich verdopple, schwarz ich klage. Doch wie ist das möglich? In …

Lesen Sie mehr...

Illegales Glücksspiel in den USA: Einsätze von jährlich über 500 Mrd. USD

In den USA floriert das Glücksspiel. Doch neben den allmonatlich neuen Umsatzrekorden der lizenzierten terrestrischen und Online-Betreiber boomt auch illegales Glücksspiel. Am Mittwoch teilte der US-Glücksspielverband American Gaming Association (AGA) mit, dass Spieler auf dem US-Schwarzmarkt pro Jahr über 500 Mrd. USD setzen. Die AGA erklärte in einer Pressemitteilung zum nicht …

Lesen Sie mehr...

PROFIL / Online-Casinos: Der illegale Boom während der Corona-Pandemie

Online-Glücksspiel boomte während der Pandemie wie nie zuvor. Vor allem junge Männer tappten in die Falle-und landeten oft bei illegalen Casino-Anbietern. Die Regierung wollte diese Seiten blockieren. Doch daraus wurde nichts. Casinos und Automatensalons gesperrt, Roulette-Tische und Einarmige Banditen unerreichbar: Michael fühlte sich mit einer historischen Chance beschenkt. Er würde …

Lesen Sie mehr...

NOVOMATIC setzt mit Transaktion in Italien Meilenstein für internationales Wachstum

Durch den Mehrheitserwerb der HBG-Gruppe wird NOVOMATIC zu einem der größten Konzessionäre in einem der wichtigsten Glücksspielmärkte Europas. Gumpoldskirchen/Rom (OTS) – Europas führender Gaming-Technologiekonzern NOVOMATIC setzt mit einer der größten Transaktionen seiner Unternehmensgeschichte, der Übernahme der HBG-Gruppe, den internationalen Wachstumskurs konsequent fort und wird damit zu einem der größten Konzessionäre in Italien. …

Lesen Sie mehr...

Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder (GGL) forciert Kampf gegen illegale Glücksspielangebote von Lottoland

Halle (Saale) – Behörde fordert weitere Internet-Service-Provider (ISP) zur Sperrung der Internetseiten der Lottoland-Gruppe auf. Erste Erfolge im Payment Blocking: Zahlungsdienstleister kündigen Zusammenarbeit mit Lottoland auf. Um die illegalen Glücksspielangebote der Lottoland-Gruppe vom Markt zu nehmen, setzt die GGL alle ihr zur Verfügung stehenden Instrumente konsequent ein. So konnte bereits …

Lesen Sie mehr...

Deutschland: Casino-Anbieter setzen bei Lizenzierung auf Verzögerungstaktik

Seit Juli 2021 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV 2021) in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt dürfen Lizenzen für das virtuelle Automatenspiel vergeben werden. Die ersten Konzessionen sind seit wenigen Monaten ausgestellt. Doch ist das Erstaunen groß. Bislang gingen die meisten Lizenzen an Anbieter, die eine Verbindung zur Gauselmann Gruppe (Merkur) oder Novomatic (Novoline) haben. Bei …

Lesen Sie mehr...

Gewinn / Reportage: Inside Novomatic

Für GEWINN hat der Glücksspielgigant aus Gumpoldskirchen in Niederösterreich die zuletzt Medien gegenüber eher verschlossenen Türen geöffnet, um sich als innovativer Tech­nologiekonzern, wichtiger Arbeitgeber und bedeutender Wirtschaftsfaktor zu präsentieren. Eines vorneweg: Man kann für oder gegen Glücksspiel sein, Spielerschutz und klare Gesetze sind jedenfalls immens wichtig. Fakt ist aber auch, …

Lesen Sie mehr...

Greentube begrüßt „wichtigen Schritt“ mit WLA-Zertifizierung

Greentube, die Novomatic Interaktiv Division, hat eine Lieferantenzertifizierung von der Weltlotterieverband für seine Multikanal-Lösung Plurius. Mit der SCS:2020-Zertifizierung der Stufe zwei ist Greentube einer von rund 30 Anbietern, die dieses Zertifikat besitzen. Dieser Erfolg wird durch die bestehende Mitgliedschaft der Muttergesellschaft bei der WLA unterstützt. Dies wird es der Gruppe ermöglichen, neue Kooperationen mit …

Lesen Sie mehr...

Verbraucherinnen und Verbraucher gegenüber illegalen Lotteriewetten nicht schutzlos

WestLotto fördert juristische Arbeit zu Online-Glücksspiel: Illegale Lotteriewetten unterlaufen demnach jeden Verbraucherschutz – und doch sind die Spielteilnehmenden an den unerlaubten Glücksspielen nicht schutzlos. Als staatlicher Lotterieanbieter unterstützt und fördert WestLotto die wissenschaftliche Forschung in Glücksspiel. Ein Hauptaugenmerkt liegt dabei auf der Forschung zu verantwortungsvollem Spiel und dem Schutz der …

Lesen Sie mehr...

Legales Online-Glücksspiel in Deutschland: Weitere Anbieter erhalten eine deutsche Lizenz

Seit dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags 2021 kann Online-Glücksspiel nun in ganz Deutschland zugelassen werden – vorausgesetzt, der jeweilige Anbieter verfügt über eine deutsche Glücksspiellizenz. Ziel dieser Regelung ist es, den Online-Glücksspielmarkt zu regulieren und Spieler besser vor unseriösen Anbietern schützen zu können. In den vergangenen Wochen wurde die Liste …

Lesen Sie mehr...

Uruguays Senat verabschiedet Gesetz zur Legalisierung von Online-Glücksspielen

Uruguays Senat hat Dienstag (16.) einen Gesetzentwurf zur Legalisierung von Online-Glücksspielen verabschiedet und kommt damit der endgültigen Rechtsnorm näher. Der vollständig ausformulierte Gesetzestext war in einer Parlamentssitzung erörtert worden, in der die uruguayische Senatskammer für seine Umsetzung stimmte und ihn nun dem Repräsentantenhaus des südamerikanischen Landes zur weiteren Prüfung vorlegt. …

Lesen Sie mehr...

Startschuss für Online-Spielotheken

Staat holt Milliardenmarkt aus Illegalität – Branchenriese Gauselmann mehrfach vertreten – Kritik von Suchthilfe Jahrelang sind Online-Spielotheken in Deutschland illegal oder in einer Grauzone betrieben worden. Der mutmaßliche Milliardenmarkt fand weitgehend vorbei am deutschen Staat und damit auch ohne Einnahmen für den Fiskus statt. Mit dem neuen Glücksspielvertrag hat sich …

Lesen Sie mehr...