Burgenland: „Kleines Glücksspiel“ wird erlaubt

[[image1]]Das „kleine Glücksspiel“ an Spielautomaten war bisher im Burgenland verboten. Jetzt verhandeln die Regierungspartner SPÖ und ÖVP aber über eine Zulassung. Dabei soll der Spielerschutz ein wesentlicher Faktor sein, heißt es. Theorie und Praxis haben oft nur wenig miteinander zu tun: Theoretisch ist das „kleine Glücksspiel“ mit Spielautomaten im Burgenland …

Lesen Sie mehr...

Novomatic „spielt“ mit neuem Vorstand

[[image1]]Der nö. Automatenkonzern Novomatic stockt seinen Vorstand auf. Mag. Thomas Graf, Sohn des Firmengründers und Mehrheitseigentümers Prof. Johann F. Graf, wurde bei der Aufsichtsratssitzung am Donnerstag zum Technologievorstand bestellt. Künftig vermehrt im Internet mitspielen Mag. Thomas Graf (Jahrgang 1966) saß bisher im Aufsichtsrat von Novomatic. Seine dortige Position übernimmt Novomatic-Prokurist …

Lesen Sie mehr...

Stadt Krems von der SOKO Glücksspiel „besucht“. Mehrere Geldspielgeräte versiegelt bzw. beschlagnahmt.

[[image1]]Am 9.12.wurde die Stadt Krems von der SOKO Glücksspiel „besucht“. Dabei wurden mehrere illegale Geldspielgeräte versiegelt bzw. beschlagnahmt. Teilweise wurden hohe Geldbeträge aus den Automaten entnommen und von den SOKO Beamten beschlagnahmt. Es ist zu vernehmen, dass die verantwortlichen Besitzer bzw. Betreiber der illegalen Geldspielgeräte weiteren Erklärungsbedarf – nicht nur …

Lesen Sie mehr...