Startseite / Akuell / TOP News / Gemeinsame Stellungnahme des BMF und BMJ zur Causa Engelmann

Gemeinsame Stellungnahme des BMF und BMJ zur Causa Engelmann

Die Folgen der Rechtssache Engelmann für das österreichische Glücksspielmonopol

Aufgrund in den Medien diskutierter unterschiedlicher rechtlicher Auslegungen im Zusammenhang mit den Folgewirkungen der Rs Engelmann informieren das Bundesministerium für Finanzen und das Bundesministerium für Justiz über eine gemeinsame rechtliche Stellungnahme, die die wesentlichen Fragen zu diesem Thema behandelt.

Stellungnahme BMF und BMJ
pdf Dokument, 49 KB

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.