In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las Vegas

Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las Vegas

Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las VegasDie Deutsche Bank hat bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung über den Verkauf von Nevada Property 1 LLC erzielt hat, dem Eigentümer von The Cosmopolitan of Las Vegas, einem führenden Ressort und Casino.


Im Rahmen der Transaktion wird Blackstone Real Estate Partners 100% von The Cosmopolitan of Las Vegas für USD 1,73 Mrd. in bar erwerben. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen.

„Im Rahmen unserer Strategie 2015+ hat sich die Bank verpflichtet, ihre nicht zum Kerngeschäft gehörenden Positionen in einer kapitalschonenden Weise abzubauen, die den Aktionären zu Gute kommt“, sagte Pius Sprenger, Leiter der Non-Core Operations Unit. „Wir freuen uns, diesen Verkauf vereinbart zu haben und damit zur Erreichung unserer Verpflichtung beigetragen zu haben.“

 

Das könnte Sie auch interessieren

DONAU-UNI Krems: Lehrgang „Professional MBA – Vertiefung Leisure, Entertainment and Gaming Business Management“ beginnt wieder im November 2019

Das von Spieler-Info.at, Prof. Gert Schmidt, initiierte Master-Studium an der Donau Universität Krems geht ins erfolgreiche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.