Startseite / Akuell / Breaking News / Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las Vegas

Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las Vegas

Deutsche Bank vereinbart den Verkauf von The Cosmopolitan of Las VegasDie Deutsche Bank hat bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung über den Verkauf von Nevada Property 1 LLC erzielt hat, dem Eigentümer von The Cosmopolitan of Las Vegas, einem führenden Ressort und Casino.


Im Rahmen der Transaktion wird Blackstone Real Estate Partners 100% von The Cosmopolitan of Las Vegas für USD 1,73 Mrd. in bar erwerben. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen.

„Im Rahmen unserer Strategie 2015+ hat sich die Bank verpflichtet, ihre nicht zum Kerngeschäft gehörenden Positionen in einer kapitalschonenden Weise abzubauen, die den Aktionären zu Gute kommt“, sagte Pius Sprenger, Leiter der Non-Core Operations Unit. „Wir freuen uns, diesen Verkauf vereinbart zu haben und damit zur Erreichung unserer Verpflichtung beigetragen zu haben.“

 

Das könnte Sie auch interessieren

Angebliche Geschicklichkeitsspiele sind illegales Glücksspiel

Trotz Strafanzeigen weiterhin Millionen Euro Steuerhinterziehung. Bereits im Herbst 2016 hat Spieler-Info bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.