Startseite / Akuell / Ga­ming-News In­ter­na­tio­nal / Ziehung der Lottozahlen im TV „unzulässig“!

Ziehung der Lottozahlen im TV „unzulässig“!

Wichtige Medien, wie „profil“ und „Format“, berichten umfangreich über Spieler-Info.at. Bis auf immer wieder im Journalismus vorkommende kleine, mangelhafte Darstellungen, kann sich Spieler-Info.at über die Berichterstattung nicht beschweren.

[[image1]]Art und Weise der öffentlichen Ermittlung und Präsentation von Gewinnzahlen (Lotto, Glücksspirale) vor laufenden Kameras würden „unzulässige Anreizwirkung“ entfalten (Az.: 4 A 17/08). Die Richter bezweifeln, dass Ziehungsübertragungen und Lotterieshows im TV mit den Zielen der Suchtprävention vereinbar sind.
Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Der slowakische Staat bereitet aktuell eine Verschärfung des Glücksspielgesetzes vor, ähnlich wie eine solche seit 2010 in Österreich gültig ist. © Spieler-Info

Bratislava: Bald NEUES Eldorado illegaler Glücksspielanbieter?

Der Bürgermeister von Bratislava, Iva Nesrovnal, sagt in einem Gespräch mit „Der Standard“, er strebe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.