Startseite / Akuell / Breaking News / Aviso PK Grüne Wien MORGEN 24.9.: Grüne unterstützen SpielerInnen bei Klage gegen Glücksspielindustrie

Aviso PK Grüne Wien MORGEN 24.9.: Grüne unterstützen SpielerInnen bei Klage gegen Glücksspielindustrie

Wien (OTS) – Thema: Die Grünen unterstützen SpielerInnen, die ihre Spielverluste im „kleinen Glücksspiel“ mit Aussicht auf Erfolg einklagen wollen.

Mit:

David Ellensohn, Stadtrat Grüne Wien
Dr. Felix Ehrnhöfer, Anwalt
Zeit: Morgen Freitag, 24. 9., 10:30 Uhr
Ort: Ecksalon im Grünen Klub im Rathaus, Stiege 6, Eingang Felderstraße, 1010 Wien

Lesen Sie mehr…

Kommentar Redaktion Spieler-Info.at

Glücksspielexperte Mag. Georg Streit hat in den letzten sechs Monaten dutzende Fälle von Verlusten beim Glücksspiel – teils auch älteren Datums – auf Klagbarkeit geprüft: Wie der Experte feststellte, hat keine dieser Klagen eine messbare Aussicht auf Erfolg. Einerseits sind die Beweise und Aussagen der vermeintlich anspruchsberechtigten Kläger meistens zu vage oder ungenau. Andererseits ist das entsprechende Gesetz sehr rigide: der Spieler muss z.B. geschäftsunfähig (früher hieß das „entmündigt“) sein, um überhaupt Schadenersatzanspruch zu haben. Da überdies die Verjährungsfrist noch eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt, kann man den Grünen nur viel Glück bei Ihrem Unterfangen wünschen und ein fettes Etat für die Anwalts- und Gerichtskosten. Auf denen bleiben sie nämlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sitzen.

 


Das könnte Sie auch interessieren

Salzburg: Schwerpunkte des illegalen Automaten-Glücksspieles (Stand Jänner 2019)

Anhang:   Übersicht Anzeigen Salzburg – 2011 bis 2018 (pdf), Spieler-Info.at, 10.01.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.