In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Suchergebnisse für: mafia (Seite 4)

Suchergebnisse für: mafia

Salzburger Nachrichten / Schlag gegen italienische Wettmafia: 68 Festnahmen

Laut der aktuellen Onlinemeldung der Salzburger Nachrichten sind im Kampf gegen die italienische Wettmafia am Mittwoch 68 Personen festgenommen worden. Dabei handelt es sich um prominente Mitglieder der Mafia im Süden sowie um Unternehmer und Strohmänner. Mehrere Durchsuchungen wurden durchgeführt, dabei wurden im In- und Ausland Bankkonten und Immobilien im Wert …

Lesen Sie mehr...

KURIER / Schlag gegen Wettmafia: Wohnungen in Österreich beschlagnahmt

Wie Kurier.at aktuell berichtet, konnten mit dem Erwerb von Immobilien und Unternehmen mafiöse Organisationen die illegalen Wetteinnahmen waschen. Im Rahmen der groß angelegten Razzia gegen die italienische Wettmafia sind mehrere Bankkonten und Immobilien im Ausland beschlagnahmt worden, darunter fünf Wohnungen in Wien und in Innsbruck. Dies berichtete die italienische Polizei am Mittwoch. In die Immobilien waren die Einnahmen durch illegale Online-Wetten investiert worden. Mit …

Lesen Sie mehr...

Die Presse / Razzia: Mit Reizgas gegen Kontrollore der Finanz

Wie die Tageszeitung Die Presse aktuell berichtet, blüht das Geschäft mit versteckten illegalen Spielautomaten in Gassenlokalen, Wohnungen und Hinterhöfen. Eine Nacht mit der Finanzpolizei auf den Spuren der Organisierten Kriminalität. Klebeband und Gasmasken sind die wichtigsten Utensilien der Finanzpolizei. Auch an diesem Montagabend, als sie mit einem Rammbock im Gepäck eine unscheinbare weiße Glastür …

Lesen Sie mehr...

KRONE / Razzien gegen Wettmafia: Illegale Lokale geschlossen!

Wie die Kronen Zeitung aktuell berichtet, sagt die Stadt Wien der Wettmafia weiter den Kampf an. In der Vorwoche gab es wieder eine Schwerpunktaktion. Die Bilanz: zwei illegale Lokale dichtgemacht und elf Spielautomaten beschlagnahmt. In Wien wurde in den vergangenen Jahren das Wettengesetz drastisch verschärft. Neben einer massiven Erhöhung der Strafen müssen seitdem …

Lesen Sie mehr...

Chinesische Polizei zerschlägt milliardenschwere illegale Glücksspiel-Anbieter

Laut der aktuellen Onlinemeldung von casinoonline.de, gelang den chinesischen Ermittlungsbehörden ein bedeutender Schlag gegen die Glücksspiel-Mafia. Angaben der Polizei zufolge wurde in der ostchinesischen Jiangsu-Provinz ein illegales Syndikat zerschlagen, das Onlineumsätze von über einer Milliarde US-Dollar erwirtschaftet hatte. Der Erfolg gegen die illegalen Betreiber aus der nördlich der Millionenstädte Shanghai und Nanking …

Lesen Sie mehr...

KRONE / Illegales Glücksspiel: In Restaurant wurde gezockt!

In der aktuellen Ausgabe der Kronen Zeitung Tirol wird über zwei Innsbrucker Betriebe berichtet, die nach Kontrollen geschlossen wurden. Innsbruck – Illegale Glücksspielbetreiber werden immer dreister: Diese Woche konnte die Polizei mehrere illegale Spielautomaten beschlagnahmen, fünf davon in der Küche eines Restaurants! Die betroffenen Betriebe wurden geschlossen, die Ermittler kamen den Betreibern durch anonyme Hinweise …

Lesen Sie mehr...

Japan bekommt seine ersten Casinos

Laut der aktuellen Onlinemeldung von Deutschlandfunk.de hat die Sorge der buddhistisch geprägten Gesellschaft in Japan vor Verbrechen und Spielsucht Casinos lange verhindern können. Nun hat das Gewinninteresse der Regierung und der Spielbankbetreiber doch gesiegt: Mit dem neuen Glücksspielgesetz macht das Parlament den Weg frei für Japans erste Casinos. In den Innenstädten Japans rollen schon seit …

Lesen Sie mehr...

WIEN: Wieder Razzia gegen illegale Spielhalle

Die Wiener Finanzpolizei (Leitung Kurz/Halla) hat gemeinsam mit bewaffneten WEGA-Polizisten in Wien-Favoriten (Gudrunstraße) eine von organisierten, kriminellen Betreibern illegaler Glücksspielgeräte bestens gesicherte Spielhalle gewaltsam geöffnet, gestürmt und mehrere illegale Glücksspielgeräte beschlagnahmt.

Lesen Sie mehr...

Kleine Zeitung: So macht die Mafia Millionen mit dem Glücksspiel im Internet

Laut eines aktuellen Berichtes der Kleinen Zeitung, tat sich die „Süddeutsche Zeitung“ mit 17 anderen Medien zum „Daphne-Projekt“ zusammen und deckte auf, wie die Mafia das Online-Glücksspiel kontrolliert, das sich von Malta aus über die EU spannt. Malta ist neben Gibraltar die europäische Hochburg für Online-Glücksspiel. Fast 300 Online-Casinos und  -Wettfirmen sind auf …

Lesen Sie mehr...

Konflikt um illegales Glücksspiel eskaliert

Einschüchterungsversuch durch Demonstrationen am Wohnort eines Beamten von Bezirkshauptmannschaft – Polizei ermittelt Linz (Neues Volksblatt vom 15.03.2018 ) – „Von Türen zu Spiellokalen, die unter Strom gesetzt werden, über einbetonierte Automaten bis hin zu präparierten Geräten, die beim Öffnen Reizgase versprühen: Die Versuche, Kontrollen zur Einhaltung des Glücksspielgesetzes durch die Finanzpolizei …

Lesen Sie mehr...

Italien: Razzia gegen illegale Wett-Mafia

  SN/APA – 31 Personen wurden im Zuge einer Razzia gegen die Mafia in Sizilien festgenommen: Wie die „Salzburger Nachrichten“ mit Berufung auf die „APA“ berichten, ging der Polizei ein „Unternehmer“ ins Netz, der in ganz Italien mehr als 700 illegale Wettstellen betreibt. Das Quasi-Monopol auf illegalen Wettbetrieb verdankt der …

Lesen Sie mehr...

ORF Ktn / Polizei bunkert illegale Automaten

Wie der ORF Kärnten aktuell berichtet, wurde vor einem Jahr das Glücksspielgesetz in Kärnten verschärft. Die Kontrollen und Razzien der Finanzpolizei waren erfolgreich. Dadurch konnten viele  illegale Glücksspielbetreiber aufgedeckt sowie illegale Spielautomaten beschlagnahmt werden.

Lesen Sie mehr...

200 Mio Euro Steuernachzahlung für Glücksspielkonzern „GVC“ (London)

Der in London an der Börse notierte, milliardenschwere, führende Online-Glücksspielkonzern der Welt, welcher in zahlreichen Staaten Online-Glücksspiele über verschiedene Markenkanäle (z.B. Bwin) anbietet, soll in Griechenland ca. 200 Millionen Euro für nicht abgeführte Steuern aus den Jahren 2010 und 2011 bezahlen. GVC kündigt an, sich gegen diese griechischen Forderungen zu …

Lesen Sie mehr...

Verschärfung des Glücksspiel-Gesetzes dringend notwendig!

  Wien.- In seiner heutigen Ausgabe berichtet das Nachrichtenmagazin „profil“ über die rege Szene des illegalen Glücksspiels in Oberösterreich. Oft seien, berichtet der „profil“-Reporter, illegale Glücksspielangebote und Lokale ohne Konzessionen als solche gar nicht kenntlich. Speziell in Oberösterreich sei das illegale Glücksspiel besonders gut durch ein Konsortium organisiert (Spieler-Info berichtete). …

Lesen Sie mehr...