In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / TOP News / Darf ein Politiker Geld durch Glücksspiel verdienen?

Darf ein Politiker Geld durch Glücksspiel verdienen?

Ausgerechnet er! Als Chef des Finanzausschusses im Nationalrat gestaltete Günter Stummvoll (68) die Novellierung des Glücksspielgesetzes im Vorjahr maßgeblich mit.

[[image1]]Jetzt stellt sich der mächtige VP-Politiker in den Dienst eines Glücksspielkonzerns. Stummvoll wird Aufsichtsrats-Präsident der “Merkur Entertainment AG”, eine neue Firma von Frank Stronach und der deutschen Gauselmann-Gruppe.

Stummvoll hat den “Nebenjob” zwar gemeldet, doch eine inhaltliche Prüfung der Vereinbarkeit beider Aufgaben durch das Parlament sieht …
Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Über 70 illegale Glücksspiellokale in Wien

Orf.at berichtet: Im Kampf gegen das illegale Automatenglücksspiel hat die Wiener Polizei 2016 einige Erfolge …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.