In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / Kapsch und Novomatic preschen mit Anleihen vor

Kapsch und Novomatic preschen mit Anleihen vor

Nebst Novomatic kündigt auch Kapsch TrafficCom eine Unternehmensanleihe an. Erste Group und Raiffeisen besorgen die Emission.

Mautsysteme-Spezialist Kapsch TrafficCom AG hat Mittwoch Abend angekündigt, eine Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 65 bis 75 zu begeben. Die Anleihe wird voraussichtlich mit einer Laufzeit von sieben Jahren ausgestattet sein. Das Angebot richte sich sowohl an private als auch institutionelle Investoren. Als Joint-Lead Manager wurden Erste Group Bank AG und Raiffeisen Bank International AG mandatiert.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

NÖ / OÖ: Fünf neue Beschlüsse und eine Exekutionsbewilligung gegen illegale Betreiber!

Alle genaueren Details dazu lesen Sie bitte im Anhang nach:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.