Startseite / Akuell / Breaking News / Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig geht zu NOVOMATIC

Ex-Grünen-Chefin Eva Glawischnig geht zu NOVOMATIC

Bild © Novomatic AG

 

Eva Glawischnig © CC Wikimedia Ailura

Wie die Tageszeitung „Die Presse“ berichtet, wird Eva Glawischnig Nachaltigkeitsmanagerin beim Glücksspielkonzern NOVOMATIC.

Bei der Antrittspressekonferenz am heutigen Freitag betonte Glawischnig ihr Interesse an der „Internationalität“ des Konzerns sowie am Themenbereich „Innovation und High Tech als gesellschaftliche Herausforderung“. Gleichwohl werde sie ihren kritischen Geist nicht aufgeben.

Bereits bei der Antrittspressekonferenz sprach sich Glawischnig klar gegen das Automatenglücksspielverbot in Wien aus. Man könne, wird Glawischnig von der „Presse“ zitiert, „Glücksspiel nicht wegverbieten“.

Quelle: 

Das könnte Sie auch interessieren

NÖ: SOKO Glücksspiel erfolgreich unterwegs

Im Raum Niederösterreich wurden laut BMF im Zeitraum April bis Juni 2018 insgesamt 35 Glücksspielgeräte beschlagnahmt: …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.