In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / TOP News / WIENER ZEITUNG bestätigt Zitat von Bürgermeister Häupl

WIENER ZEITUNG bestätigt Zitat von Bürgermeister Häupl

WIENER ZEITUNG bestätigt Zitat von Bürgermeister Häupl„Hell, gut kontrollierbar, fast gläsern“ – In dem Gespräch mit der „Wiener Zeitung“, das auf Originalzitaten beruht, meinte Häupl dezidiert, an Orten wie der Ottakringer Straße könnte statt der vielen kleinen Kabäuschen zum Beispiel ein „Admiral“ (Novomatic-Wetttochter) stehen – „wo es hell ist, wo man gut kontrollieren kann, wo jeder Automat angesteckt ist, auch mit einem Zentralrechner.


Man braucht einen Chip, den man ab einem bestimmten Alter bekommt, damit man das Gerät auch in Betrieb nehmen kann. Dort ist eh schon fast alles gläsern, und so soll es auch sein.“

Lesen Sie den ganzen Artikel …

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt hat Barthold selbst eine Anzeige am Hals. © Spieler-Info

Erpressungsversuch gegen Novomatic wird bekannt!

oe24.at nennt die Wende in der Causa um angebliche Schmiergeldzahlungen des Glücksspielriesen Novomatic an Ex-Politiker …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.