Startseite / Akuell / TOP News / Novomatic will sich in Großbritannien verstärken

Novomatic will sich in Großbritannien verstärken

Die Tochterfirma des Glücksspielunternehmens Novomatic, Astra Games, führt Kaufgespräche mit Großbritanniens größtem Hersteller von Gaming- und Unterhaltungmaschinen Danoptra.


Beide Unternehmen bestätigten diese Nachrichten in den vergangenen Tagen. In den Verhandlungen geht es um den Kauf beziehungsweise Verkauf verschiedener Danoptra Marken.

Lesen Sie mehr …

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt hat Barthold selbst eine Anzeige am Hals. © Spieler-Info

Erpressungsversuch gegen Novomatic wird bekannt!

oe24.at nennt die Wende in der Causa um angebliche Schmiergeldzahlungen des Glücksspielriesen Novomatic an Ex-Politiker …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.