Startseite / Akuell / TOP News / Salzburg: „Jedermann“ kann an den neuesten Glücksspielautomaten sein Glück versuchen. …

Salzburg: „Jedermann“ kann an den neuesten Glücksspielautomaten sein Glück versuchen. …

Die Sache hat nur einen Haken: Glücksspielautomaten sind im Bundesland Salzburg VERBOTEN (Ausnahme: Casino Salzburg in Kleßheim und WINWIN in Zell am See). Unser Mystery Gambler fragt sich, wie es kommt, dass in der Stadt Salzburg derart viele Glücksspielautomaten vorzufinden sind und sogar Aufkleber des Magistrats, „Vergnügungssteuer“ bezahlt, aufweisen.

[[image1]]Im Gebäude der Bezirkshauptmannschaft Salzburg Umgebung (!) ist jetzt das seit Jahren vorbereitete KAJOT Sportwettbüro geöffnet und bietet 10 der neuesten KAJOT Glücksspielautomaten an. Für diese Geräte hat KAJOT unter Anleitung von Rechtsbestand Dr. Wennig sogar eine Eigenbezeichnung kreiert, die „Auftragsterminals“ lautet. Das ändert natürlich nichts an dem Umstand, dass es sich um Glücksspielautomaten handelt, und zwar illegale.

In Erstaunen versetzte den Mystery Gambler auch das Lokal „PORTOFINO“ in der Ignaz Harrer Straße 73. Dort stehen die neuesten Geräte von ACT und WEBAK. Festgestellter Höchsteinsatz pro Spiel EUR 10, – (EURO ZEHN) und der angezeigte Höchstgewinn EUR 10.000 (EURO Zehntausend). Keine SG – Supergames mehr einfach…

Im (wilden Spiel-) Westen Österreichs ist anscheinend alles möglich. Konzentriert im Bahnhofsviertel stehen auch große Automaten Roulette Tische und jede Menge Glücksspielautomaten, mittlerweile mehr als in den Vorjahren in der Ignaz Harrer Straße, die früher das Zentrum der illegalen Glücksspielautomaten war.

Wo sind die Behörden? Wo ist die Justiz? Warum werden beschlagnahmte Geräte wieder ausgefolgt und nicht mit einem Caterpillar überrollt und entsorgt? Wo bleibt der Spielerschutz?

Der lokale Großhändler, ein gewisser Herr SCHICKINGER, hat anscheinend alles in Griff, nicht nur die regionale Vertretung der Marken WEBAK und ACT…

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.