Startseite / Akuell / Ga­ming-News In­ter­na­tio­nal / Florida: Gesetzesentwurf zur Legalisierung von Onlinepoker

Florida: Gesetzesentwurf zur Legalisierung von Onlinepoker

[[image1]]Möglicherweise ist Onlinepoker schon ab kommenden Juli in Florida nicht mehr verboten. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wurde jetzt vom Wellingtoner Abgeordneten Joseph Abruzzo vorgestellt.

Die Einsicht, dass gesetzlich geregeltes Onlinegaming einen satten Beitrag zur Sanierung des angeschlagenen Staatshaushalts leisten kann, scheint sich mittlerweile in immer mehr amerikanischen Bundesstaaten durchzusetzen. Bis 2014 könnten nach Expertenschätzungen Steuereinnahmen in Höhe von 56 Millionen Dollar generiert werden.

[[image1]]Möglicherweise ist Onlinepoker schon ab kommenden Juli in Florida nicht mehr verboten. Ein entsprechender Gesetzesentwurf wurde jetzt vom Wellingtoner Abgeordneten Joseph Abruzzo vorgestellt.

Die Einsicht, dass gesetzlich geregeltes Onlinegaming einen satten Beitrag zur Sanierung des angeschlagenen Staatshaushalts leisten kann, scheint sich mittlerweile in immer mehr amerikanischen Bundesstaaten durchzusetzen. Bis 2014 könnten nach Expertenschätzungen Steuereinnahmen in Höhe von 56 Millionen Dollar generiert werden.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Der slowakische Staat bereitet aktuell eine Verschärfung des Glücksspielgesetzes vor, ähnlich wie eine solche seit 2010 in Österreich gültig ist. © Spieler-Info

Bratislava: Bald NEUES Eldorado illegaler Glücksspielanbieter?

Der Bürgermeister von Bratislava, Iva Nesrovnal, sagt in einem Gespräch mit „Der Standard“, er strebe …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.