Startseite / Akuell / Breaking News / Grüne kritisieren illegales Glücksspiel in Tirol

Grüne kritisieren illegales Glücksspiel in Tirol

Das illegale Glücksspiel blüht auch in Tirol. Bisher habe die Landesregierung nicht viel dagegen unternommen, kritisieren die Grünen. Auch das neue österreichweite Glücksspielgesetz bringe da kaum Verbesserungen.

Das illegale Glücksspiel blüht auch in Tirol. Bisher habe die Landesregierung nicht viel dagegen unternommen, kritisieren die Grünen. Auch das neue österreichweite Glücksspielgesetz bringe da kaum Verbesserungen.

Spiel in dubiosen Hinterzimmern

Hundewetten, die nicht live, sondern aufgezeichnet und damit auch manipulierbar sind, Automaten, die sich problemlos vom Geschicklichkeitsspiel auf illegale Geldautomaten umstellen lassen, dubiose Hinterzimmer in offiziellen Wettbüros: In Tirol sei das alles verboten, werde aber zu wenig vollzogen, kritisiert Gebi Mair, Landtagsabgeordneter der Grünen.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

NEOS: Unverantwortliche Vorgangsweise mittels „parlamentarischer Anfrage“

Bereits am 4. April 2019 erhielt Frau Abgeordnete Dr. Krisper (NEOS) dieses Protestmail von Prof. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.