Startseite / Akuell / Breaking News / APEX gewinnt VLT-Liefervertrag mit großem italienischen Aufsteller

APEX gewinnt VLT-Liefervertrag mit großem italienischen Aufsteller

Video Lottery Terminals

APEX Gaming wurde ausgewählt, um Video-Lotterie-Terminals (VLT) an die B-Plus Gaming – Italiens größtem Anbieter – zu liefern. B Plus erwarb 12.000 VLT Lizenzen vom italienischen Monopolio dello Stato (Staatsmonopol) auf Basis eines 9-Jahresvertrags. Das Unternehmen betreibt auch mehr als 80.000 AWPs auf dem italienischen Comma 6a Markt. APEX Gaming-Geschäftsführer und Inhaber, Johannes Weissengruber und Alessandro La Monica, CEO von B-Plus, bestätigt, dass die Spiele in der zweiten Hälfte des Jahres 2010 eingeführt werden.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Fortgesetztes illegales Glücksspiel: Gericht verhängt 4 Wochen BEUGEHAFT (nicht rechtskräftig)

Lesen Sie alle genaueren Einzelheiten zu dem Beschluss vom Bezirksgericht Amstetten im Anhang: Anhang:   Beschluss …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.