In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / 10 Geldspielautomaten in Leoben beschlagnahmt

10 Geldspielautomaten in Leoben beschlagnahmt

In Leoben griff die Bezirkshauptmannschaft hart durch. © Spieler-Info.atDie Bezirkshauptmannschaft reagierte auf eine Anzeige vom 11.02.2016 und zog vergangenen Montag weitere Glücksspielautomaten aus dem Verkehr.


Im Casino Jackpoint in Leoben in der Steiermark wurden vorgestern, den 14.03.2016, alle Geldspielgeräte durch die Bezirkshauptmannschaft Leoben, unter Beteiligung der Finanzpolizei und ebenso der örtlichen Polizei, beschlagnahmt. Insgesamt 10 Geräte wurden abtransportiert.
Einer unserer Leser war dabei und wandte sich an Spieler-Info.at. Er ließ der Redaktion ein Foto der Amtshandlung zukommen, die trotz Unschärfe eindeutig zu erkennen ist.

Im Casino Jackpoint Leoben wurden Geldspielgeräte beschlagnahmt. © Thomas Pirker

 

Das könnte Sie auch interessieren

Finanzpolizei: 107 illegale Glücksspielgeräte in Salzburg vernichtet – über 4.300 Euro Spielgeld sichergestellt

  Blümel: „Werden Spielerschutz und Kampf gegen illegales Glücksspiel weiter forcieren“ Wien (OTS) – Salzburg …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.