In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / TOP News / Automatenbranche will Glücksspielverbot kippen

Automatenbranche will Glücksspielverbot kippen

EuGH soll die gesamte Glücksspielregelung Österreichs aufhebenDer Europäische Gerichtshof soll die gesamte Glücksspielregelung Österreichs aufheben.


Das von der rot-grünen Wiener Stadtregierung angekündigte Verbot des kleinen Glücksspiels ab Jahresbeginn 2015 lässt die betroffenen Automatenbetreiber schäumen. Sie bereiten sich auf Schadenersatzklagen vor. Mehr als 100 Millionen Euro könnten sie vom Bund beziehungsweise der Stadt fordern. Das Ziel: Der Europäische Gerichtshof soll die gesamte Glücksspielregelung Österreichs kippen.

Lesen Sie mehr …

Das könnte Sie auch interessieren

Über 70 illegale Glücksspiellokale in Wien

Orf.at berichtet: Im Kampf gegen das illegale Automatenglücksspiel hat die Wiener Polizei 2016 einige Erfolge …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.