Startseite / Akuell / TOP News / Razzien: Polizei schließt illegale Wettlokale

Razzien: Polizei schließt illegale Wettlokale

Polizei schließt illegale WettlokaleRecherchen von Spieler-Info.at und koordinierte Aktionen von Salzburgs Polizei und der Finanz – die Redaktion des Salzburger Fenster berichtet aktuell über den Kampf gegen das illegale Glücksspiel im Bundesland Salzburg.


100 Automaten und 126 Zusatzgeräte wurden beschlagnahmt, das Strafamt der Polizei führt 75 Verwaltungsstrafverfahren. Dabei zeigt die Branche immer weniger Respekt vor dem Gesetz. So verbarrikadierten sich Betreiber mit Videokameras und sogar verriegelten Türen gegen die Behördenvertreter.

Lesen Sie mehr im Salzburger Fenster.

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.