Aktuelle Nachrichten

VwGH hebt wieder ein Urteil des LvWG OÖ auf

Leser von Spieler-Info.at ist die Spruchpraxis des oberösterreichischen Landesverwaltungsgerichtes bereits mehrmals aufgefallen: Hartnäckig beurteilt das LvWG OÖ das österreichische Glücksspielgesetz als nicht EU-konform – trotz mehrerer oberstgerichtlicher Entscheide des OGH, des VfGH und des VwGH, welche bestätigen, dass das Glücksspielgesetz EU-konform ist.

Lesen Sie mehr...

Parlamentarische Anfragebeantwortung zeigt: Oberösterreich ist das Mekka des illegalen Glücksspiels

Die jüngste parlamentarische Anfragebeantwortung durch Finanzminister Hartwig Löger zeigt die alarmierende Situation des illegalen Glücksspiels auf – insbesondere in Oberösterreich. Insgesamt wurden in Österreich im ersten Halbjahr 94 illegale Glücksspielbetriebe angezeigt. Jedes dritte Lokal mit illegalen Glücksspielgeräten fand sich in Oberösterreich. An zweiter Stelle rangiert Wien mit 25 Anzeigen. 

Lesen Sie mehr...

Slowakei will Online-Spiel liberalisieren

Die Slowakei plant mit einem neuen Gesetz eine Liberalisierung des Marktes für Online-Casinos. Die Slowakei hat der Europäischen Kommission einen Gesetzesentwurf zur Liberalisierung des Online-Casino-Marktes vorgelegt. Zukünftig soll jeder Anbieter, der die gesetzlichen Bedingungen erfüllt, eine Lizenz erhalten. Mit dem neuen Gesetzesentwurf rückt die Slowakei von ihrer restriktiven Politik bezüglich …

Lesen Sie mehr...

Der Standard / 13 Glücksspielautomaten in Wiener Lokal beschlagnahmt

Wie Der Standard aktuell berichtet, war ein illegal betriebenes Spiellokal im 20. Bezirk als Internetcafé getarnt. Wien – Die Wiener Finanzpolizei hat vergangene Woche gleich 13 illegale Glücksspielautomaten in einem Lokal im 20. Bezirk sichergestellt. Außerdem wurden 5.000 Euro beschlagnahmt, teilte das Finanzministerium am Freitag mit. Ein anonymer Hinweis eines Spielers habe …

Lesen Sie mehr...

NÖ / Wr. Neustadt: Keine Betriebssperre trotz Gesetz!

10 Mal wurde der Standort „Royal Entertainment, Stadionstraße 3, 2700 Wr. Neustadt“ in den letzten Jahren von Spieler-Info.at angezeigt. Obwohl im Glücksspielgesetz zwingend vorgegeben, wird dieser Standort trotz wiederholter Verstöße nicht geschlossen. Die zuständige Behörde (Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt) muss prüfen, weshalb dieser Standort nicht geschlossen wurde/wird! Wie die Niederösterreichischen Nachrichten aktuell berichten, hat die Finanzpolizei Wettlokale …

Lesen Sie mehr...

KRONE / Illegales Glücksspiel: In Restaurant wurde gezockt!

In der aktuellen Ausgabe der Kronen Zeitung Tirol wird über zwei Innsbrucker Betriebe berichtet, die nach Kontrollen geschlossen wurden. Innsbruck – Illegale Glücksspielbetreiber werden immer dreister: Diese Woche konnte die Polizei mehrere illegale Spielautomaten beschlagnahmen, fünf davon in der Küche eines Restaurants! Die betroffenen Betriebe wurden geschlossen, die Ermittler kamen den Betreibern durch anonyme Hinweise …

Lesen Sie mehr...
Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

BERLIN: 20 Großfamilien haben die Straßen aufgeteilt

Wie die Berliner Zeitung aktuell berichtet, gab es am vorigen Freitag einen massiven und überraschenden Schlag: 40 Finanzermittler des Landeskriminalamtes vor den Türen verschiedener Clanmitglieder. Zwölf Adressen der Großfamilie R. wurden in Berlin durchsucht, eine in Brandenburg. Insgesamt wurden an diesem Tag 77 Immobilien beschlagnahmt – mit einem Gesamtwert von rund zehn Millionen Euro. Finanziert wurden diese …

Lesen Sie mehr...

BRD: Schärfere Aufsicht über illegales Glücksspiel gefordert

Wie die Stuttgarter Zeitung aktuell berichtet, jagen illegale Online-Casinos und Sportwetten der staatlichen Lottogesellschaft die Spieler ab. Der Geschäftsführer von Lotto BW plädiert für mehr Kontrolle. Doch die Länder sind uneins. Stuttgart – Online-Casinos und Sportwetten im Internet werden immer beliebter, doch im Netz tummeln sich viele schwarze Schafe. Während der Fußball-WM verdienen sich die Sportwettenanbieter …

Lesen Sie mehr...

NÖ: SOKO Glücksspiel erfolgreich unterwegs

Im Raum Niederösterreich wurden laut BMF im Zeitraum April bis Juni 2018 insgesamt 35 Glücksspielgeräte beschlagnahmt: Anzahl erfasster GSP-Geräte April 2018 Mai 2018 Juni 2018 Summe Niederösterreich 13 12 10 35 Wie der ORF Noe aktuell berichtet, hat die neue „SOKO Glücksspiel“ bei einer landesweiten Schwerpunktaktion 17 illegale Spielautomaten beschlagnahmt. Bereits im März …

Lesen Sie mehr...