Aktuelle Nachrichten

Glücksspielnovelle: Verweis auf offene Fragen

Die Novelle zum Glücksspielgesetz mit der Vergabe von zusätzlichen Kasinolizenzen und eine Neuordnung des „kleinen Glücksspiels“ ist heute vom Ministerrat auf nach Ostern verschoben worden. Die beiden Chefverhandler Reinhold Lopatka (ÖVP) und Andreas Schieder (SPÖ) betonten ungeachtet dessen vor der Regierungssitzung, dass man sich in den wesentlichen Punkten einig sei …

Lesen Sie mehr...

Glücksspielgesetz – Verhandlungen gescheitert

Wien (APA) – Die finalen Verhandlungen zwischen den Koalitionsparteien SPÖ und ÖVP zur Glücksspielgesetz-Novelle 2010 sind am Montagabend gescheitert, erfuhr die APA aus Verhandlerkreisen. Der SPÖ-Klub dürfte in dem Entwurf noch zu viele Ungereimtheiten gesehen haben, hieß es. Eigentlich hätte das Gesetzeswerk, um das schon seit eineinhalb Jahren gepokert wird, …

Lesen Sie mehr...

Novomatic soll Casinolizenz bekommen

Die jahrelangen Verhandlungen zur Glücksspielgesetz-Novelle stehen offenbar vor dem Abschluss. Laut „profil“ (Online-Ausgabe) dürfte die Novellierung bereits bei einer der nächsten Ministerratssitzungen abgesegnet werden, dem Vernehmen nach schon am Dienstag. Statt bisher zwölf dürfte es in Zukunft 15 Casinolizenzen geben.

Lesen Sie mehr...

PokerNews Backstage – Peter Zanoni

In Österreich gilt Peter Zanoni als Gallionsfigur im Kampf gegen das österreichische Monopol. Die „Mutter“ aller Card-Casinos hat seit 1993 seine Pforten 24h Stunden offen. Damit ist das CCC Wegbereiter für viele andere Card-Rooms. Immer noch erhält er täglich Hiobs-Botschaften. Zuletzt sollte er sogar an die Kriegsopfer von Vorarlberg Zahlungen …

Lesen Sie mehr...

Arbeitsgemeinschaft Glücksspiel

Wien (OTS) – Sachverständige für das Glücksspielwesen und an der Einhaltung der glücksspielrechtlichen Vorgaben interessierte Personen haben sich unter der Bezeichnung „ARGE SV GLÜCKSSPIEL“ zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.

Lesen Sie mehr...