Startseite / Akuell / Breaking News (Seite 4)

Breaking News

Breaking News

Österreichs „Top 5“ der ILLEGAL eingesetzten Glücksspielautomaten-Programme!

Die Spielprogramme sind das HERZSTÜCK jedes Automaten, sie sind DER MAGNET für die aktuelle und nächste Generation der Spielsüchtigen. Spieler-Info hat aktuell ca. 900 illegale Glücksspielgeräte geprüft und folgendes Ergebnis festgestellt: 70 % aller illegal eingesetzten Spielprogramme verteilen sich auf lediglich 5 Hersteller! Kajot Skill / Kajot Amatic  ACT/ACT Memory …

Lesen Sie mehr...

Malta will für Online-Glücksspiel Kryptowährungen erlauben – Geldwäsche leicht gemacht!

Malta ist bei Bitcoin & Co. weiterhin auf dem Vormarsch. Der Inselstaat will nun Kryptowährungen für Glücksspiele regulieren. Die Malta Gaming Authority (MGA) hat jetzt einen Bericht zu dem Thema veröffentlicht. In dem Dokument klärt die MGA über Nutzen und Risiken von Kryptowährungen auf und spricht von der Einrichtung einer „Sandbox Environment“, …

Lesen Sie mehr...

KRONE / 2,5 Millionen Euro für Behinderte online verzockt

In seiner heutigen Ausgabe berichtet krone.at darüber, was ein aufmerksamer Bankbeamter aufgedeckt hatte: Die Unterschlagungen einer Sozialvereins-Obfrau, die für Beeinträchtigte bestimmte Fördergelder in die eigene Tasche fließen ließ. Inzwischen wurde eine Schadenssumme von 2,5 Millionen Euro ermittelt! Den gesamten Bericht und alle wichtigen Details dazu können Sie im Anhang nachlesen. Quelle: 2,5 Millionen Euro …

Lesen Sie mehr...
Die Zürcher Wirtschaftspolizei im Einsatz. Source: Pixabay, CC0 Creative

Illegales Glücksspiel in Zürich

In einem Artikel der Zeitschrift „Der Bund“ berichtet Corsina Zander über das illegale Glücksspiel in Zürich. Ein Ermittler der Zürcher Wirtschaftspolizei gibt Einblicke in die kriminellen Machenschaften der Betreiber, die das große Geld mit dem Aufstellen von Glücksspiel-Automaten machen.

Lesen Sie mehr...

Kärnten: Razzien gegen illegale Glücksspiel-Betriebe!

Wie kaernten.orf.at aktuell berichtet, laufen nach der Großrazzia in illegalen Spielcasinos die Ermittlungen. Die Finanzpolizei Kärnten sagt dem illegalen Glücksspiel den Kampf an. Anmerkung von Spieler-Info: Die „Paten“ des illegalen Glücksspieles sitzen NICHT im Ausland, sondern in Österreich und sind Österreicher. Alle ausländischen Firmen „spielen“ lediglich die Betreiber in Österreich und …

Lesen Sie mehr...

Information über MAINSTREET-AUTOMATEN GmbH und Ferdinand Duschek!

  Das Oberlandesgericht Wien bestätigt, dass die MAINSTREET-AUTOMATEN GmbH und ihr einziger Geschäftsführer, Ferdinand Duschek, in Zusammenhang mit illegalem Glücksspiel stehen und Nutznießer des illegalen Automatenglücksspieles sind! Das OLG Wien hat die Entscheidung der Erstinstanz vollständig bestätigt und es ist uns daher nach wie vor erlaubt, über die Mainstreet-Automaten GmbH …

Lesen Sie mehr...
Montage unter Verwendung eines CC-Fotos von Rob Watkins/flickr/Paf (Ausschnitt)

Neues, scharfes Wiener Wetten-Gesetz ab 23. März 2018!

Wiener Landtag: Weitere Verschärfung des Wiener Wettengesetzes Über 460 beschlagnahmte Wettautomaten bestätigen Wiens Erfolg im Kampf gegen illegales Wetten Eine weitere Verschärfung im Sinne der Jugendlichen und Spieler bringt die Novelle zum Wiener Wettengesetz, dessen Begutachtungsphase nun zu Ende ist. Am 23. März wurde sie im Wiener Landtag beschlossen. Wir …

Lesen Sie mehr...

Vorarlberg | Illegales Glücksspiel: 2018 sechs Schließungen!

Laut eines aktuellen Berichtes der ORF Vorarlberg sind seit Jahresbeginn in Vorarlberg zwölf illegale Spielautomaten beschlagnahmt und sechs Spielstätten geschlossen worden. Diese Zahlen hat das Land am Sonntag bekannt gegeben. 17 weiteren Spielstätten ist eine Schließung angedroht worden. Insgesamt haben Polizei, Finanzpolizei und die Bezirkshauptmannschaften in diesem Jahr bereits 53 …

Lesen Sie mehr...

BRD: Nationale Aufsichtsbehörde gegen Glückspiel im Netz gefordert!

  Wie die Stuttgarter und Schwäbische Zeitung aktuell berichten, wird angesichts des Glücksspiel-Booms im Netz eine nationale Aufsichtsbehörde von Experten gefordert. Stuttgart.- Da die Verantwortung für die Regulierung des Online-Angebots bei den 16 Bundesländern liege, habe sich Deutschland europaweit zu einem wahren Paradies für illegales Glücksspiel entwickelt, warnte Professor Tilman Becker, Leiter der bundesweit einzigartigen Forschungsstelle …

Lesen Sie mehr...

>ARCHIV


2018 (131)

2017 (299)

2016 (137)

2015 (52)

2014 (43)

2013 (25)

2012 (129)

2011 (152)

2010 (148)

2009 (1)