In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / ORF Stmk / Illegale Glücksspielautomaten vernichtet

ORF Stmk / Illegale Glücksspielautomaten vernichtet

Bild © Spieler-Info

Laut der aktuellen Onlinemeldung des ORF Steiermark greifen die Behörden gegen illegales Glücksspiel durch: Alleine in Leoben wurden im Jahr 2018 Geldstrafen in der Höhe von rund 1,3 Mio. Euro verhängt. Nun wurden etwa 100 beschlagnahmte Glücksspielautomaten vernichtet.

Beamte des Polizeikommandos Leoben führten gemeinsam mit der Finanzpolizei seit Verschärfung des Glücksspielgesetzes im Jahr 2016 immer wieder Schwerpunktaktionen gegen das illegale Automatenspiel durch.

Nach Ende der Verfahren, „amtlich zu vernichten“

Bei Razzien in „Casinos“ wurden etliche Automaten beschlagnahmt. Nach der Durchführung der entsprechenden Beschlagnahme-, Straf- und Einziehungsverfahren seien illegale Glücksspielautomaten gemäß den Bestimmungen des Glücksspielgesetzes „amtlich zu vernichten“, heißt es von der Polizei.

Durch das konsequente Vorgehen konnten wir das illegale Automaten-Glücksspiel im Raum Leoben stark zurückdrängen,

so der Leobener Polizei-Stadthauptmann Günter Lengauer am Mittwoch – und es werde auch in Zukunft mit entsprechenden Kontrollen und Schwerpunkten zu rechnen sein.

Quelle:

Das könnte Sie auch interessieren

Salzburger Nachrichten / Glücksspieler müssen ihre Nähe zur Politik offenlegen

Casino-Gästen wird der Eintritt verwehrt, wenn sie Fragen zu ihrem Verhältnis zum Bundeskanzler oder Finanzminister …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.