Startseite / Akuell / Breaking News / Casinos Austria: Neuorganisation Corporate Communications

Casinos Austria: Neuorganisation Corporate Communications

Casinos Austria © CC Wikimedia Ralf Roletschek

Wien – Die Konzernkommunikation der Casinos Austria und der Österreichischen Lotterien wird ab 1. Oktober 2018 von Patrick Minar (41) geleitet. Minar bringt langjährige Erfahrung als Kommunikationsexperte ein und war zuletzt Partner einer Wiener Kommunikationsagentur. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der strategischen Kommunikation sowie Krisen- und Changekommunikation an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik. Als Berater betreute er über zehn Jahre zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen bei herausfordernden kommunikativen Prozessen.

Der bisherige Bereichsleiter Martin Himmelbauer, der das Unternehmen erfolgreich durch die wichtige Phase der Neuordnung des österreichischen Glücksspielmarktes begleitet hat, wird sich neuen beruflichen Herausforderungen widmen. In diesem Zusammenhang wird  Sponsoring zukünftig dem Bereich Public & European Affairs, CSR/Compliance angegliedert, während Corporate Communications weiter an den Generaldirektor berichtet.

„Die Trennung von Corporate Communications und Sponsoring wird uns erlauben, Prozesse innerhalb des Unternehmens weiter zu verbessern. Ich bedanke mich bei Martin für die Zusammenarbeit und seine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit für unsere Unternehmensgruppe und wünsche ihm alles Gute für seine Zukunft. Gleichzeitig freue ich mich, mit Patrick Minar einen Kommunikationsprofi gefunden zu haben, der auch in Zukunft für einen erfolgreichen Außenauftritt der Casinos Austria sorgen wird“, so Casinos Austria-Generaldirektor Alexander Labak zu den aktuellen Veränderungen im Unternehmen.

Quelle:

Das könnte Sie auch interessieren

Novomatic-Chef Mag. Harald Neumann präsentiert das Halbjahresergebnis; Bild: © NOVOMATIC AG

NOVOMATIC: Österreichs Leitbetrieb zeigte bei der Branchenmesse G2E in Las Vegas Präsenz

Insgesamt 450 Aussteller und 26.000 Fachbesucher nahmen an der 18. Global Gaming Expo (G2E) von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.