Startseite / Akuell / Breaking News / Illegales Glücksspiel: Zwei Betriebsschließungen in der Stadt Salzburg!

Illegales Glücksspiel: Zwei Betriebsschließungen in der Stadt Salzburg!

Bild © Spieler-Info

Am 10.04.2018 wurden von der Landespolizeidirektion Salzburg die Betriebsschließung von zwei Lokalen mit illegalem Glücksspiel – und zwar Lucky Vegas und Seven Play, beide in der Ignaz Harrer Straße 44 – durchgeführt.

Seitens Spieler-Info wurden der Standort Lucky Vegas dreimal und der Standort Seven Play zweimal bei den zuständigen Behörden angezeigt.

 

Das könnte Sie auch interessieren

KURIER / Entscheidung über neuen Casinos-Vorstand verschoben

Die Tageszeitung KURIER berichtet aktuell, dass es inhaltliche Differenzen unter den Großaktionären gibt. Der Aufsichtsrat der teilstaatlichen Casinos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.