In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / STRAFANTRAGSREKORD: Trotz bisher über 1,6 Mio. Euro STRAFE betreibt „Felicitas GmbH“ weiter illegales Glücksspiel!

STRAFANTRAGSREKORD: Trotz bisher über 1,6 Mio. Euro STRAFE betreibt „Felicitas GmbH“ weiter illegales Glücksspiel!

Bild © Spieler-Info

Weitere Informationen zum Strafantrag gegen den illegalen Betreiber Felicitas GmbH können Sie im Anhang nachlesen:

Anhang:

Das könnte Sie auch interessieren

DONAU-UNI Krems: Lehrgang „Professional MBA – Vertiefung Leisure, Entertainment and Gaming Business Management“ beginnt wieder im November 2019

Das von Spieler-Info.at, Prof. Gert Schmidt, initiierte Master-Studium an der Donau Universität Krems geht ins erfolgreiche …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.