Startseite / Akuell / Breaking News / Vorarlberg | Illegales Glücksspiel: 2018 sechs Schließungen!

Vorarlberg | Illegales Glücksspiel: 2018 sechs Schließungen!

Bild © orf.at

Laut eines aktuellen Berichtes der ORF Vorarlberg sind seit Jahresbeginn in Vorarlberg zwölf illegale Spielautomaten beschlagnahmt und sechs Spielstätten geschlossen worden. Diese Zahlen hat das Land am Sonntag bekannt gegeben.

17 weiteren Spielstätten ist eine Schließung angedroht worden. Insgesamt haben Polizei, Finanzpolizei und die Bezirkshauptmannschaften in diesem Jahr bereits 53 Kontrollen nach dem Glücksspiel- und Wettengesetz durchgeführt.

Der Kampf gegen illegales Glücksspiel werde konsequent fortgesetzt, kündigte Landesrat Erich Schwärzler (ÖVP) an. Konkret wurden von Anfang Jänner bis zum 20. März in Vorarlberg 17 Kontrollen nach dem Wettengesetz durchgeführt. Dabei wurde ein Wettterminal beschlagnahmt, einem Unternehmen wurde die Wettbewilligung entzogen. Die restlichen 36 Überprüfungen bezogen sich auf das Glücksspielgesetz.

Quelle:

Das könnte Sie auch interessieren

Landtag OÖ / Initiativantrag betreffend Verschärfung des (Bundes-) Glücksspielgesetzes

Initiativantrag der unterzeichneten Abgeordneten des Oberösterreichischen Landtags betreffend Verschärfung des Glücksspielgesetzes   Gemäß § 25 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.