Startseite / Akuell / Breaking News / Kurier.at / Illegales Glücksspiel: Die Millionäre im Hintergrund

Kurier.at / Illegales Glücksspiel: Die Millionäre im Hintergrund

Bild © BMF

Kurier.at berichtet über die enormen Gewinne, die Drahtzieher und Betreiber illegaler Glücksspiel-Automaten Jahr für Jahr erzielen.

Vor allem in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich und Burgenland sind viele illegale Automaten anzutreffen.

Die rund 1000 bis 1500 Euro teuren Geräte stammen oft aus Polen, viele sind veraltet. Da ein durchschnittlicher Automat rund 100.000 Euro im Jahr einspielt, ist der Einkaufspreis mitunter nach ein paar Stunden, spätestens nach einigen Tagen bereits wieder hereingespielt.

Alle wichtigen Details und Hintergründe dazu lesen Sie hier im gesamten Artikel auf Kurier.at!

Illegales Casino in Wien: Beim Ausladen eines Automaten / Bild © Schaffer Sicherheitsmanagement GmbH

Das könnte Sie auch interessieren

ADMIRAL: Wichtiger Wirtschaftspartner und Arbeitgeber in Österreich

Der Wertschöpfungsbericht zeigt erstmals den ökonomischen Fußabdruck von ADMIRAL auf volkswirtschaftlicher und regionaler Ebene. Die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.