Startseite / Akuell / Breaking News / Vorarlberg: „Soko illegales Gücksspiel“ startet

Vorarlberg: „Soko illegales Gücksspiel“ startet

Bild: BMF/PD

Die „Soko illegales Glücksspiel“ in Vorarlberg wird nun konkret: Wie die APA berichtet, wird die von Chefinspektor Bertram Walser und Gernot Längle (Abteilung Inneres und Sicherheit) geleitete Spezialeinheit noch im Dezember ihre Tätigkeit aufnehmen. Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler betont das bisher Erreichte (Verschärfung der gesetzlichen Grundlagen) und die Notwendigkeit, die mit dem illegalen Glücksspiel einhergehende Begleitkriminalität zu reduzieren.

Quellen: 

Links:

Das könnte Sie auch interessieren

Wende im Fall KR Peter Barthold: Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) ermittelt nun gegen KR Peter Barthold wegen Verdachtes der versuchten schweren Erpressung in Höhe von 25 Millionen Euro und des schweren (Prozess)-Betruges

Mit Beschluss der Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA) wurden bereits im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.