Startseite / Akuell / Breaking News / BZ: Illegale Glücksspielgeräte von der SOKO-Glücksspiel in Eisenstadt konfisziert

BZ: Illegale Glücksspielgeräte von der SOKO-Glücksspiel in Eisenstadt konfisziert

Montage Logo BZ/ Wikimedia/Civertan.

Eisenstadt.- Wie die „Bezirkszeitung“ sowie die „Regionews“ Eisenstadt berichten, entfernte die Polizei am Sonntag einige illegale Glücksspielautomaten aus einem Lokal in der Ruster Straße. Zum Einsatz kam dabei die aus Spezialisten der Finanzpolizei, Exekutive und BH gebildete „SOKO Glücksspiel“, zusätzlich unterstützt von der EKO Cobra/ DSE.

Links:

Das könnte Sie auch interessieren

Wende im Fall KR Peter Barthold: Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) ermittelt nun gegen KR Peter Barthold wegen Verdachtes der versuchten schweren Erpressung in Höhe von 25 Millionen Euro und des schweren (Prozess)-Betruges

Mit Beschluss der Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA) wurden bereits im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.