Startseite / Akuell / Breaking News / Glücksspiel: Viele illegale Automaten

Glücksspiel: Viele illegale Automaten

300 bis 600 illegale Automaten in Salzburg. © ORF.atIn Salzburg gibt es – trotz Verbots – sehr viele illegale Spielautomaten. Das bestätigen Finanzpolizei und eine aktuelle Glücksspiel-Untersuchung einer Wiener Beratungsfirma. Die Automaten bringen ihren Besitzern viel Geld.


Über die Zahl der Automaten in Salzburg ist man uneins – zwischen 300 und 600 werden genannt. Die Ignaz-Harrerstraße und das Bahnhofsviertel gelten als Hochburgen der illegalen Spielautomaten. Das Risiko für die Betreiber lohnt sich: Ein einziger Automat bringt zwischen 2.000 und 10.000 Euro pro Monat, und zwar steuerfrei, heißt es von der Finanzpolizei…

Lesen Sie den gesamten Artikel hier auf salzburg.orf.at!

 

Das könnte Sie auch interessieren

Fortgesetztes illegales Glücksspiel: Gericht verhängt 4 Wochen BEUGEHAFT (nicht rechtskräftig)

Lesen Sie alle genaueren Einzelheiten zu dem Beschluss vom Bezirksgericht Amstetten im Anhang: Anhang:   Beschluss …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.