Startseite / Akuell / Breaking News / 60.000 Euro Finanzstrafe wegen illegaler Automaten!

60.000 Euro Finanzstrafe wegen illegaler Automaten!

Vorarlberg: Tankstellenpächter verurteiltUnversteuerte Einnahmen durch illegale Glücksspielautomaten wurden einem Tankstellenpächter in Vorarlberg zum Verhängnis.


60.000 Euro Geldstrafe brachte es dem Ex-Tankstellenpächter nun ein, dass er laut Medienberichten „die höchsten Einnahmen aller Glücksspielautomaten im Unterland“ erzielt hat.

Er habe zwar 50% an die Automatenbetreiber abliefern müssen – bei  40.000 bis 60.000 Euro im Monat durch die vier Automaten immer noch eine Menge Geld. Letztendlich sei er sogar selbst spielsüchtig geworden.

Lesen Sie mehr: Großes Geld mit illegalen Spielautomaten gemacht
 

Das könnte Sie auch interessieren

Offener Brief an BR Mag. Doris Schulz (ÖVP), Klubobmann Gottfried Hirz (Grüne) und Abg. Hermann Krenn (SPÖ)

Sehr geehrte Frau Bundesrätin Mag. Schulz! Sehr geehrter Herr Klubobmann Dipl.-Päd. Hirz! Sehr geehrter Herr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.