Startseite / Akuell / Breaking News / Glücksspiel im Internet – Nichts geht mehr

Glücksspiel im Internet – Nichts geht mehr

Glücksspiel im Internet – Nichts geht mehrBlackjack, Bingo und Poker: Glücksspielangebote im Internet boomen und setzen Milliardenbeträge um. Jetzt wollen die Deutschen Bundesländer weitere ausländische Anbieter verbieten – zum Schutz der Bürger. Die Online-Plattformen sehen darin nur einen Vorwand.


Die Deutschen Bundesländer untersagen reihenweise Pokerrunden, Kasinos, Sportwetten und andere Zocker-Angebote im Internet, wo inzwischen Milliardenbeträge umgesetzt werden. Mehr als 100 Verbots-Verfügungen haben die Länder, die das Glücksspiel regeln, in den vergangenen Jahren bereits an ausländische Unternehmen verschickt. 28 weitere Verfahren laufen, wöchentlich kommen neue Fälle hinzu. Das hat eine Umfrage der Süddeutschen Zeitung und des Norddeutschen Rundfunks bei allen Bundesländern ergeben.

Lesen Sie mehr …

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Fortgesetztes illegales Glücksspiel: Gericht verhängt 4 Wochen BEUGEHAFT (nicht rechtskräftig)

Lesen Sie alle genaueren Einzelheiten zu dem Beschluss vom Bezirksgericht Amstetten im Anhang: Anhang:   Beschluss …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.