Startseite / Akuell / TOP News / Vorarlberg: Rasanter Anstieg bei illegalen Geldspiel-Geräten

Vorarlberg: Rasanter Anstieg bei illegalen Geldspiel-Geräten

Vorarlberg: Rasanter Anstieg bei illegalen Geldspiel-GerätenVorarlberg wird immer mehr zum Eldorado illegaler Geldspielbetreiber: von Oktober 2012 bis Ende November 2013 stieg die Anzahl der illegalen Geldspielgeräte auf 118!


Der Wildwuchs an illegalen Geldspiel-Geräten ohne gültige Konzession hat sich 2013 mehr als VERDOPPELT: von 47 auf 118 Geräte.

Wo bleiben die Behörden?

Spieler sind schutzlos dem konzessionslosen, unkontrollierten Automaten-Geldspiel ausgeliefert!

In Vorarlberg ist das „Kleine Glücksspiel“ seit jeher VERBOTEN.
Gerade deshalb kümmert sich offensichtlich niemand um das ausufernde illegale Glücksspiel.

Betreiber arbeiten vielfach an der Steuer vorbei und werden mit dieser Methode immer reicher!
Sogar ein Fußball-Stadion können diese illegalen Anbieter in Vorarlberg sponsern.

An 25 Standorten in Vorarlberg stehen 118 illegale Geldspielgeräte:

 

Titelbild: La Liana/www.pixelio.de

Anhänge:

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.