Startseite / Akuell / TOP News / Zürcher Oberland: Kontrollen wegen illegalem Glückspiel

Zürcher Oberland: Kontrollen wegen illegalem Glückspiel

Zürcher Oberland: Kontrollen wegen illegalem GlückspielDie Kantonspolizei Zürich, unterstützt durch die Gemeindepolizei Rüti, einem Spezialisten der Lotterie- und Wettkommission sowie drei Spezialisten der Eidgenössischen Spielbankenkommission hat am Mittwochabend im Zürcher Oberland an vier Örtlichkeiten Kontrollen wegen illegalem Glücksspiel durchgeführt.


Bei einer gezielten Kontrolle gegen das illegale Glücksspiel sowie illegale Wetten durchsuchten die Polizisten während mehreren Stunden an vier Örtlichkeiten in Rüti und Wetzikon die Räumlichkeiten von Restaurants sowie Clubs.

34 Personen wurden überprüft und es konnten insgesamt 28 Computer, 5 Spielterminals samt Zubehör für Online-Wettspiele, Spielkarten im Wert von rund 9.500 Franken und rund 3.000 Franken Bargeld sichergestellt werden.

Die jeweiligen Betreiber der Lokale werden wegen Verstoßes gegen das Lotteriegesetz sowie wegen illegalem Glücksspiel zuhanden der zuständigen Behörden angezeigt.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.