Startseite / Akuell / TOP News / NOVOMATIC setzt Expansion in Italien fort

NOVOMATIC setzt Expansion in Italien fort

Adria Gaming International S.p.A.  erwirbt 80% an der Sogeslot-GruppeAdria Gaming International S.p.A. (100%-Tochtergesellschaft der NOVOMATIC AG) erwirbt 80% an der Sogeslot-Gruppe, einem etablierten Glücksspielgerätebetreiber in Mittel- und Norditalien, die im bisherigen Mehrheitseigentum der Melonari-Gruppe (Italien) stand.


Adria Gaming International S.p.A. (mit Sitz in Rimini, Italien), eine 100%- Tochtergesellschaft der NOVOMATIC AG, hat per 4. Dezember 2012 einen Anteilskaufvertrag über den Erwerb von 80% an der Sogeslot-Gruppe, einer auf Glücksspielgeräteaufstellungen spezialisierten Unternehmensgruppe in Italien (Signing), unterzeichnet.

Die Betreibergesellschaft Sogeslot S.p.A. tritt hierbei auch als Holding von sechs weiteren operativen Gesellschaften auf. Die Zielgesellschaften befinden sich derzeit im indirekten Mehrheitseigentum der Melonari-Gruppe, die auf das Betreiben und die Produktion von Glücksspielgeräten spezialisiert ist.

Enge Zusammenarbeit mit dem Verkäufer

NOVOMATIC/Adria Gaming wird die Unternehmensgruppe in enger Zusammenarbeit mit dem Verkäufer und künftigen 20%-Mitgesellschafter Meloni Partecipazioni S.r.l. weiterentwickeln und mit neuester Glücksspieltechnologie beliefern. Derzeit betreiben die Zielgesellschaften insgesamt rund 5.100 Glücksspielgeräte (davon rund 700 Videolotterieterminals, VLT’s) im Gastronomiebereich, in neun eigenen Spielstätten sowie in Spielstätten Dritter mit geografischem Schwerpunkt in Mittel- und Norditalien. Im Jahr 2011 wurde ein Gesamtumsatz von rund Euro 27 Mio. erwirtschaftet.

Die Finalisierung des Erwerbs (Closing) ist per 8. Jänner 2013 vorgesehen und ist von der Erfüllung von aufschiebenden Bedingungen abhängig.

NOVOMATIC-Generaldirektor Dr. Franz Wohlfahrt: „Für die NOVOMATIC-Gruppe stellt diese Transaktion und die künftige Zusammenarbeit mit der Melonari-Gruppe eine weitere attraktive Entwicklungsperspektive auf dem wichtigen italienischen Markt dar. Das Investment dient somit der konsequenten Realisierung unserer bestehenden Wachstumsstrategie in Italien, die bestehende Marktposition zu stärken, auszubauen und attraktive Synergie- und Cross-Selling-Potenziale zu realisieren“.
 

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.