Startseite / Akuell / Breaking News / Anzeige bei der FMA – Betreibt bwin Einlagengeschäft ohne Lizenz?

Anzeige bei der FMA – Betreibt bwin Einlagengeschäft ohne Lizenz?

Dr. Dieter BöhmdorferAnwalt Dieter Böhmdorfer (Bild) hat dieser Tage namens seines Mandanten Spieler-Info.at Anzeige gegen bwin bei der FMA eingebracht. Darin wird dem Unternehmen vorgeworfen, ein Einlagengeschäft ohne Lizenz zu betreiben.


Denn, so Böhmdorfer, bwin verfüge über 156,2 Millionen Euro Spielerguthaben, weist diese aber in der Bilanz als Fremdkapital aus. Wäre es kein Einlagengeschäft, müssten die Gelder aber treuhändig gehalten werden. Die FMA hat bwin schon zur Stellungnahme aufgefordert.

Lesen Sie mehr …

*****

Aus dem Text der Anzeige der Kanzlei  Böhmdorfer-Schender Rechtsanwalt GmbH

FMA – Finanzmarktaufsicht
Otto-Wagner-Platz 5
1090 Wien
fma@fma.gv.at

Wien, am 23.10.2012
SI/Spielergeld

Spielergeldverwaltung (bwin)

Anzeige der ElectraWorks Limited mit Sitz in Gibraltar wegen Betreiben des Einlagengeschäfts nach § 1 Abs 1 Z 1 BWG in Österreich ohne Konzession

Sehr geehrte Damen und Herren!

Hiermit zeigen wir der Finanzmarktaufsicht (FMA) im Auftrag und im Namen unseres Mandanten www.spieler-info.at, www.spieler-schutz.com an, dass die ElectraWorks Limited mit Sitz in Gibraltar das Einlagengeschäft nach § 1 Abs 1 Z 1 BWG in Österreich betreibt i) ohne die dafür erforderliche Konzession zu haben und ii) ohne einer Sicherungseinrichtung nach § 93 BWG anzugehören.

1. Folgender Sachverhalt wird der FMA angezeigt

ElectraWorks Limited, eine Gesellschaft mit Sitz in Gibraltar (im Folgenden die „Gesellschaft“ oder „ElectraWorks Limited“) ist eine direkte oder indirekte Tochtergesellschaft der bwin.party digital entertainment plc (die bwin.party digital entertainment plc und ihre Tochtergesellschaften werden im Folgenden als „bwin-Gruppe“ oder „bwin“ bezeichnet). bwin.party digital entertainment plc hat ihren Sitz in Gibraltar und notiert an der Londoner Börse. …

 

Das könnte Sie auch interessieren

ORF | Eco-TV: „Kampf gegen illegales Online-Glücksspiel“

In der ORF-Sendung „Eco-TV“ vom 17.05.2018, um 22:30 Uhr, wurde gestern der Beitrag „Kampf gegen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.