In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / TOP News / Ungarische Regierung treibt tausende Geldspiel-Automaten in unkontrollierbare Illegalität

Ungarische Regierung treibt tausende Geldspiel-Automaten in unkontrollierbare Illegalität

Regierung Orban will die Aufstellung  von Spielautomaten grundsätzlich verbietenWie die amtliche Nachrichtenagentur MTI meldet, will die rechts-konservative Regierung von Viktor Orban die Aufstellung und den Betrieb von Glücksspielautomaten grundsätzlich verbieten.


Eine Novelle des ungarischen Glücksspielgesetzes soll noch heuer in Kraft treten.

Ausgenommen von diesem Verbot sollen, laut Agenturmeldung, lediglich die Spielautomaten in den vom Staat lizenzierten Casinos bleiben.
Eine im Vorjahr eingeführte hohe Strafbesteuerung hat in Ungarn die Zahl der Glücksspielmaschinen bereits von 25.000 auf 4.500 reduziert.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt hat Barthold selbst eine Anzeige am Hals. © Spieler-Info

Erpressungsversuch gegen Novomatic wird bekannt!

oe24.at nennt die Wende in der Causa um angebliche Schmiergeldzahlungen des Glücksspielriesen Novomatic an Ex-Politiker …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.