In Kooperation mit Detektei GmbH

Wir kämpfen gegen illegales Glücksspiel sowie Betrug und Geldwäsche in Zusammenhang mit Glücksspiel.
Startseite / Akuell / Breaking News / Wieder 50 Millionen für Novomatic-Graf

Wieder 50 Millionen für Novomatic-Graf

Wieder 50 Millionen für Novomatic-GrafDie Novomatic-Geschäfte des Konzerns laufen wie geschmiert, und die Taschen des Milliardärs füllen sich.


Österreichs zweitreichster Mann ist seit diesem Sommer wieder ein bisschen vermögender. Johann Graf, Gründer des Glücksspielkonzerns Novomatic, der vom US-Magazin „Forbes“ zuletzt auf 5,3 Milliarden Euro geschätzt wurde, hat sich kürzlich wieder eine Dividende von 50 Millionen Euro genehmigen lassen.

Lesen Sie mehr …

Das könnte Sie auch interessieren

Ibiza-Video: Strache entschuldigt sich bei genannten Unternehmen

Wien – Der aus allen Funktionen zurückgetretene ehemalige FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache entschuldigt sich bei den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.