Startseite / Akuell / Breaking News / Glücksspiel beschäftigt VfGH

Glücksspiel beschäftigt VfGH

Glücksspiel beschäftigt VfGHDas österreichische Glücksspielgesetz wird bald den Verfassungsgerichtshof (VfGH) beschäftigten. Nach Beschwerden gegen die Vergabe von Lizenzen in OÖ, äußerte der UVS Bedenken gegen die Monopolregelung.


Am 30. März wurden in Oberösterreich drei Lizenzen für das im Vorjahr legalisierte kleine Glücksspiel vergeben …

Lesen Sie mehr …
 

Das könnte Sie auch interessieren

Salzburg: Schwerpunkte des illegalen Automaten-Glücksspieles (Stand Jänner 2019)

Anhang:   Übersicht Anzeigen Salzburg – 2011 bis 2018 (pdf), Spieler-Info.at, 10.01.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.