Startseite / Akuell / TOP News / VwGH: Hunderennen sind Glücksspiel, KEINE Sportwetten

VwGH: Hunderennen sind Glücksspiel, KEINE Sportwetten

VwGH: Hunderennen sind Glücksspiel, KEINE SportwettenIn der aktuellen Ausgabe des ORF.report vom 10.7.2012 legt Richter Heinz Kail (VwGH) eindeutig klar: Aufgezeichnete Hunderennen sind Glücksspiel. Keine Sportwetten. Der Versuch des Arguments, das alle diese Wetten Sportwetten sind, ist gescheitert.


Der VwGh sagt eindeutig in seinem Entscheid: Wetten auf aufgezeichnete Ereignisse sind Glücksspiel. Der Instanzenweg ist damit für Österreich ausgeschöpft. Begründung: das Ergebnis solcher Wetten, die aus einer Unzahl aufgezeichneter Ereignisse willkürlich ausgewählt werden, ist zufällig und daher Glücksspiel.

Bild: Michael Grabscheit/www.pixelio.de

Anhänge:

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.