Startseite / Akuell / TOP News / Vorarlberg: Schwerpunktaktion gegen illegales Glücksspiel

Vorarlberg: Schwerpunktaktion gegen illegales Glücksspiel

Schwerpunktaktion gegen illegales Glücksspiel

In Vorarlberg wurden 19 illegale Glücksspielgeräte aus dem Verkehr gezogen. Wie spieler-info.at bereits berichtete, bestätigen auch die Vorarlberger Nachrichten, dass den betroffenen Lokalbesitzern die Betriebsschließung und hohe Strafen drohen.


Feldkirch – Bei einer gemeinsamen Schwerpunktaktion von Bundespolizei, Finanzpolizei und Behörde wurde am Dienstag in Feldkirch gegen die Glückspielbranche vorgegangen.

 

Lesen Sie mehr …
 

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt hat Barthold selbst eine Anzeige am Hals. © Spieler-Info

Erpressungsversuch gegen Novomatic wird bekannt!

oe24.at nennt die Wende in der Causa um angebliche Schmiergeldzahlungen des Glücksspielriesen Novomatic an Ex-Politiker …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.