Startseite / Akuell / Breaking News / Wien: Kleines Glücksspiel wird abgeschafft

Wien: Kleines Glücksspiel wird abgeschafft

Die Stadt Wien wird die Lizenzen für Glücksspielautomaten, die Ende 2014 ablaufen, überraschenderweise nicht mehr verlängern. Das kleine Glücksspiel wird in der Hauptstadt also abgeschafft.

[[image1]]Wien. Bis zuletzt sah es so aus, als ob dem Wunsch der SP-Basis nicht nachgekommen wird. Gestern, Mittwoch, dann der Paukenschlag: Wien verzichtet auf ein neues Landesgesetz, das kleine Glücksspiel betreffend. Die Lizenzen laufen mit Ende Dezember 2014 aus und werden dann nicht mehr neu vergeben, wie die zuständige Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) gegenüber der Austria Presse Agentur (APA) bestätigte. Damit reagiert Sima auf das Ergebnis des Landesparteitages im Mai: Eine knappe Mehrheit stimmte für die Abschaffung des kleinen Glücksspiels
Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

KURIER / Entscheidung über neuen Casinos-Vorstand verschoben

Die Tageszeitung KURIER berichtet aktuell, dass es inhaltliche Differenzen unter den Großaktionären gibt. Der Aufsichtsrat der teilstaatlichen Casinos …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.