Startseite / Akuell / Breaking News / Wirtschaft von innen: Startschuss für Casino-Linzenzen

Wirtschaft von innen: Startschuss für Casino-Linzenzen

Statt der 12 Casinos, die noch alle von der Casinos Austria bespielt werden, soll es künftig 15 Standorte sowie einen Pokersalon geben.

[[image1]]Andrea Hodoschek (Kurier): Das Finanzministerium ließ die Katze aus dem Sack und veröffentlichte nun die mit Spannung erwarteten Ausschreibungsbedingungen für die EU-weite Neuvergabe der Ende 2012 auslaufenden Spielbanken-Konzessionen (Vollcasinos). Statt der 12 Casinos, die noch alle von der Casinos Austria (Casag) bespielt werden, soll es künftig 15 Standorte sowie einen Pokersalon geben.

Ausgeschrieben sind zwei Sechser-Pakete und drei neue Einzelkonzessionen.
Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Fortgesetztes illegales Glücksspiel: Gericht verhängt 4 Wochen BEUGEHAFT (nicht rechtskräftig)

Lesen Sie alle genaueren Einzelheiten zu dem Beschluss vom Bezirksgericht Amstetten im Anhang: Anhang:   Beschluss …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.