Startseite / Akuell / TOP News / Start der öffentlichen Interessentensuche für Spielbanken-Konzessionen

Start der öffentlichen Interessentensuche für Spielbanken-Konzessionen

Lizenzvergabe in zwei Paketen und drei Einzelkonzessionen – Wie das Bundesministerium für Finanzen informiert, hat die Interessentensuche für die Konzessionen für Spielbanken und Pokersalon begonnen.

[[image1]]Wien – Gemäß der EU-Vorschriften wird die Veröffentlichung der Interessentensuche durch das BMF in nationalen wie internationalen Medien sowie auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen erfolgen, wo auch die Veröffentlichung der Unterlage zur Interessentensuche stattfindet. Diese Unterlage ist auf der Homepage https://www.bmf.gv.at/gluecksspiel/_start.htm veröffentlicht, um möglichst große Transparenz zu gewährleisten.

Die Erteilung der Spielbanken-Konzessionen wird in verschiedenen Einheiten (als Pakete sowie einzeln) erfolgen.

Das erste Paket enthält die bestehenden Spielbanken-Konzessionen , die zum 31.12.2012 auslaufen, und umfasst sechs Standorte, die Landeshauptstädten zugeordnet werden können. Die Interessentensuche für dieses Paket startet zuerst und ab sofort.

Das zweite Paket umfasst jene Konzessionen, die bis zum 31.12.2015 laufen, und enthält ebenfalls sechs Standorte, die außerhalb von Landeshauptstädten angesiedelt sind. Die Interessentensuche für dieses Paket wird voraussichtlich im Zeitraum Oktober/November 2011 beginnen.

Die Einzelkonzessionen für die Standorte Wien Süd-West, Wien Nord-Ost und Niederösterreich 2 werden in drei getrennten Verfahren zur Interessentensuche vergeben.

Für alle Konzessionen ist eine Antragsfrist von etwa 5 Monaten vorgesehen. Alle weiteren Informationen finden sich in den Unterlagen, die nach Anmeldung auf der oben angegeben Homepage zum Download zur Verfügung stehen.

Anmerkung der Redaktion:
Wie der Pressesprecher des BMF auf Anfrage der Spieler-Info ausführte, wird im Bereich Poker ebenfalls nur eine Konzession vergeben. Der in der Ausschreibung verwendete Begriff „Konzessionen“ betrifft den Gesamtvergabeprozess.


Zum BMF…

Zu den Unterlagen des BMF
pdf Dokument, 635 KB

Das könnte Sie auch interessieren

Was momentan entsteht, das sind strukturierte Gruppierungen. © Spieler-Info

Glücksspiel-Mafia in Österreich aktiv

Verschiedene Gruppierungen rüsten derzeit massiv auf. Die Polizei mahnt mehr Unterstützung der Justiz ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.