Startseite / Akuell / Breaking News / Wettskandal erreicht die Bundesliga

Wettskandal erreicht die Bundesliga

Drei Bundesligaspiele des Kapfenberger SV aus dem Jahr 2009 sollen von Manipulationen betroffen sein.

[[image1]]Österreichs Bundesliga ist spannend wie nie zuvor. Nach fast zwei Dritteln der Meisterschaft haben mit Austria, Sturm, Ried, Salzburg, Wr. Neustadt und Rapid noch immer sechs Klubs Titelchancen.

Spannung ist garantiert, und daran wird sich auch nach der 24. Runde mit den Schlagern Innsbruck – Austria (Samstag) und Rapid – Ried (Sonntag) nichts ändern.

Aber der Schein trügt: Der Titelkampf droht von einem handfesten Skandal überschattet zu werden. Vermutungen, Gerüchte und Beschuldigungen hat es schon lange gegeben. Jetzt dürfte der Wettskandal um Ante Sapina Österreich endgültig erreicht haben.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Angebliche Geschicklichkeitsspiele sind illegales Glücksspiel

Trotz Strafanzeigen weiterhin Millionen Euro Steuerhinterziehung. Bereits im Herbst 2016 hat Spieler-Info bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.