Startseite / Akuell / Breaking News / Novomatic rittert um Casinos und Lotto

Novomatic rittert um Casinos und Lotto

Der Konzern startet den Kampf um den Inlandsmarkt und sieht in der Lockerung der Monopole in der EU große Chancen.

Unser Ziel ist eine möglichst hohe Zahl an Konzessionen, wir werden intensiv an den Bewerbungen arbeiten.“ Franz Wohlfahrt, General des heimischen Glücksspielkonzerns Novomatic, macht kein Geheimnis mehr daraus, dass die Gruppe entschlossen ins Rennen um die Neu-Ausschreibung der 15 Konzessionen für Spielbanken (Vollcasinos) und Lotto starten wird. Er zeigt sich zuversichtlich, „dass Novomatic einige Lizenzen erhalten wird“.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

Salzburg: Schwerpunkte des illegalen Automaten-Glücksspieles (Stand Jänner 2019)

Anhang:   Übersicht Anzeigen Salzburg – 2011 bis 2018 (pdf), Spieler-Info.at, 10.01.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.