Startseite / Akuell / Breaking News / Tore für Glücksspiel weit offen

Tore für Glücksspiel weit offen

GERALD STOIBER SALZBURG, WIEN (SN). Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, wonach die Konzessionsvergabe für Casinolizenzen in Österreich transparenter gemacht werden muss, erwarten Branchenvertreter und Behörden, dass Casinobetreiber aus dem Ausland vermehrt ins heimische Glücksspiel einsteigen. Hintergrund ist der Umstand, dass durch den Richterspruch aus Luxemburg für einige Jahre ein rechtliches Vakuum entsteht.

Lesen Sie mehr…

GERALD STOIBER SALZBURG, WIEN (SN). Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs, wonach die Konzessionsvergabe für Casinolizenzen in Österreich transparenter gemacht werden muss, erwarten Branchenvertreter und Behörden, dass Casinobetreiber aus dem Ausland vermehrt ins heimische Glücksspiel einsteigen. Hintergrund ist der Umstand, dass durch den Richterspruch aus Luxemburg für einige Jahre ein rechtliches Vakuum entsteht.

Lesen Sie mehr…

Das könnte Sie auch interessieren

KURIER / Illegale Automaten: Kampf der Behörden mit Gesetzeslücken statt gegen die organisierte Kriminalität

Die Tageszeitung KURIER berichtet aktuell, dass es in anderen Ländern strenge Gesetze gegen das illegale Glücksspiel gibt: In …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.